Etwas für nach dem Tritt in den Allerwertesten, oder: Wie man die Langeweile übersteht

Langsam ist dieses völlig andere Sommersemester wieder rum. Die ganzen aufgeschobenen Arbeiten sind bereits erledigt, Veranstaltungen soweit überstanden und die Prüfungsvorbereitung steht in den Startlöchern? Aber was macht man, wenn alle Prüfungen geschrieben sind?...

StuPa-Liveticker – 4. ordentliche Sitzung

Wer wissen will, was im Detail besprochen werden soll: Das gesamte Drucksachenpaket in seiner vollkommenen Schönheit gibt es hier: Drucksachenpaket der 4. ordentlichen Sitzung des Studierendenparlamentes in seiner 30. Legislatur Getagt wird um 20 Uhr c.t....

What’s going on?

Bevorstehende personelle Änderungen am Institut für Anglistik und Amerikanistik haben in den letzten Tagen viel mediale Aufmerksamkeit erhalten: Die Verträge mehrerer Lehrenden des Instituts werden voraussichtlich nicht verlängert. Dies betrifft zum einen Frau Dr....

Mein Körper ist sein und mein eigener Feind

Alles fing vor ein paar Wochen an als ich zum Arzt ging, da ich mir einen Infekt eingefangen hatte, der auch nach einer Woche nicht wegging. Normalerweise gehöre ich zu diesen glücklichen Menschen, die vielleicht einmal im Jahr beim Arzt sitzen und sonst auch nie...

Save the bees: Übernimm doch eine Bienenpatenschaft!

Wir, die Redakteur*innen der moritz.medien, machen uns natürlich auch weiterhin Gedanken über unsere Umwelt und berichten daher in einem zweiten Teil unserer Nachhaltigkeitskolumne über weitere Themen, Tipps und Gedanken, damit ihr euer Leben (noch) nachhaltiger...

Mimimi-Mittwoch: Von Funklöchern und Standbildern

Wut, Hass, Zorn: All diese Gefühle verbindet man so manches Mal mit seinen Mitmenschen. Genau für solche Momente ist diese Kolumne da. Wann immer wir uns mal gepflegt über Leute auslassen oder uns auch generell mal der Schuh drückt, lest ihr das hier.  Ich wohne...

StuPa-Liveticker – 1. außerordentliche Sitzung

Wer wissen will, was im Detail besprochen werden soll: Das gesamte Drucksachenpaket in seiner vollkommenen Schönheit gibt es hier: Drucksachenpaket der 1. außerordentlichen Sitzung des Studierendenparlamentes in seiner 30. Legislatur Getagt wird um 20 Uhr...

RE-PEAT – Zurück zum Moor

Wir, die Redakteur*innen der moritz.medien, machen uns natürlich auch weiterhin Gedanken über unsere Umwelt und berichten daher in einem zweiten Teil unserer Nachhaltigkeitskolumne über weitere Themen, Tipps und Gedanken, damit ihr euer Leben (noch) nachhaltiger...

StuPa-Liveticker – 3. ordentliche Sitzung

Wer wissen will, was im Detail besprochen werden soll: Das gesamte Drucksachenpaket in seiner vollkommenen Schönheit gibt es hier: Drucksachenpaket der 3. ordentlichen Sitzung des Studierendenparlamentes in seiner 30. Legislatur Getagt wird um 20 Uhr c.t....

Fête de la Musique im Radio

In Greifswald mit einer Gruppe von Freund*innen von Auftritt zu Auftritt zu ziehen wird dieses Jahr leider nicht möglich sein, aber trotzdem findet sie statt: Die Fête de la Musique. Das weltweite Festival Fête de la Musique ist auch in Greifswald seit Jahren...

14. polenmARkT: Polen und seine Nachbarn

Am Freitag beginnt zum 14. Mal das deutsch-polnische Kulturfestival “polenmARkT”. Das Programm des zweiwöchigen Festivals ist gewohnt reichhaltig – der webMoritz präsentiert einige Höhepunkte.

StuPa Live-Ticker vom 17. November

Am Dienstag ist mal wieder Sitzung des Studierendenparlaments. Diesmal geht es unter anderem um die Namensgebung der Uni, ein mögliches Semesterticket und die Hürden für ein Masterstudium.

Am Dienstag ist StuPa-Sitzung

Auch die dritte StuPa-Sitzung im Semester hat eine randvolle vorläufige Tagesordnung. Die spannenden Anträge stammen größtenteils noch aus der letzten Sitzung.

Tag 5 – und Schluss!?

Seit Montag besetzen Studenten der Universität Greifswald, als Protest gegen Bildungsmissstände, den Hörsaal 4 des Auditorium Maximum (Audimax) in der Rubenowstraße. Heute wollen die Studenten den Streik beenden. Die Abschlusskundgebung beginnt um 13:30 Uhr.

Tag vier und ein Ende in Sicht

Seit Montag besetzt eine Gruppe Studierender den Hörsaal 4 des Auditorium Maximum in der Rubenowstraße. Gestern kam es zur Einigung zwischen dem Rektorat und der Protestgruppe über einen freiwilligen Abzug.

Dritter Tag der Audimax-Besetzung

Die Uni-Leitung toleriert weiterhin die Besetzung des Greifswalder Audimax. Auf Unterstützung der studentischen Gremien warten die Streikenden indes vergeblich. Der AStA distanziert sich, das Studierendenparlament hüllt sich in Schweigen.

Uni-Verwaltung toleriert Hörsaal-Besetzung *update*

Seit gestern halten Studenten Hörsäle im Audimax besetzt um gegen die aktuelle Bildungspolitik zu protestieren. Mittlerweile ist ein konkreter Forderungskatalog erarbeitet. Der webMoritz berichtet über die aktuellen Geschehnisse.

moritz.tv

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.