Die neuen Studiengänge an der Universität

Das Sommersemester ist fast passé und das kommende Wintersemester naht schon wieder. Alle sind gespannt darauf, was das nächste Semester für uns bereithält. Ob die Lehre wieder in Präsenz stattfinden darf, steht in den Inzidenzzahlen für den Herbst geschrieben. Was...

Unterm Dach 20: Dem Prorektorat Lehre, Lehrer*innenbildung und Internationalisierung unters Dach geschaut

Hier kommt ihr zur zwanzigsten Folge Aller Guten Dinge sind drei. In diesem Podcast interviewen wir daher unsere dritte Prorektorin, Frau Dorthe Hartmann. Sie ist zuständig für Lehre, Lehrer*innenbildung und Internationalisierung und gibt Einblicke in die Lehre zu...

Schwitzend durch den Sommer – Einschreibung für den Hochschulsport in der vorlesungsfreien Zeit

Wenn ihr in der brennenden Sommersonne noch nicht völlig dahingeschmolzen seid, kann ab dem 02. August vielleicht der Hochschulsport nachhelfen, um euch ordentlich ins Schwitzen zu bringen. Morgen Abend startet die Einschreibung in die Kurse für die vorlesungsfreie...

Die unendliche Geschichte – Teil 14: Das große Finale

Einfach mal abheben in ein anderes Universum, auch dafür ist der webmoritz. da! Ihr könnt jeden Freitag ein anderes Redaktionsmitglied auf einem neuen Teil der intergalaktischen Reise unserer unendlichen Geschichte begleiten. Die Rahmenbedingungen haben wir in einer...

LHG-Novellierung und Online-Prüfungen: Teil 2 – How to digitale Prüfungsphase

Ein Artikel von Svenja Fischer und Annica Brommann Nach über einem Jahr Corona gibt es endlich eine rechtliche Grundlage für digitale Prüfungen. Was ihr vor und während der Prüfung beachten müsst, bei was für Problemen ihr euch an die Uni wenden könnt und wie die...

StuPa-Liveticker – 6. ordentliche Sitzung

Wer wissen will, was im Detail besprochen werden soll: Das gesamte Drucksachenpaket in seiner vollkommenen Schönheit gibt es hier: Drucksachenpaket der 6. ordentlichen Sitzung des Studierendenparlamentes in seiner 31. Legislatur Getagt wird um 20:15 Uhr, und...

LHG-Novellierung und Online-Prüfungen: Teil 1 – eine Chronologie

Nach über einem Jahr Corona und damit einhergegangenen ungeregelten Online-Prüfungen hat das Land nun durch die Novellierung des Landeshochschulgesetzes eine dementsprechende Rechtsgrundlage verabschiedet. Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, sind fortan unter...

web.woche 19. bis 25. Juli

Was geht eigentlich ab in Greifswald? In der web.woche geben wir euch eine Übersicht über die kommenden Veranstaltungen in und um unsere Studierendenstadt. Hier findet ihr Termine, Neuigkeiten und Altigkeiten, von Politik und Region, über Universität und Wissenschaft...

Die unendliche Geschichte – Teil 13

Einfach mal abheben in ein anderes Universum, auch dafür ist der webmoritz. da! Ihr könnt jeden Freitag ein anderes Redaktionsmitglied auf einem neuen Teil der intergalaktischen Reise unserer unendlichen Geschichte begleiten. Die Rahmenbedingungen haben wir in einer...

Unterm Dach 19: Dem Prorektorat Forschung, Digitalisierung und Transfer unters Dach geschaut

Hier kommt ihr zur neunzehnten Folge Welche Bedeutung hat Greifswald als Forschungsstandort, warum geht es mit der Digitalisierung nicht so schnell voran und was muss man machen, wenn man eine bahnbrechende Entdeckung gemacht hat?Mit dem Prorektor für Forschung,...
Große Koalition bleibt *Update*

Große Koalition bleibt *Update*

Die Würfel sind gefallen. Die SPD hat sich entschieden, künftig mit der CDU regieren zu wollen. Grundlage der Entscheidung waren unter anderem die Einigkeit in Bezug auf die Theaterreform, die bei der Partei Die Linke nicht vorhanden war.

Verwaltungsrat des Studentenwerks: Nein zu Beitragserhöhungen

Verwaltungsrat des Studentenwerks: Nein zu Beitragserhöhungen

Einstimmig lehnte der Verwaltungsrat des Studentenwerks die geplante Erhöhung der Semesterbeiträge ab. Angedacht war, ab diesen ab dem Sommersemester 2012 auf über 51 Euro anzuheben. Damit soll das Defizit im Wirtschaftsplan des Studentenwerks ausgeglichen werden. Der Rat sieht das Land in der Pflicht.

NPD-Wahlkampf in Greifswald erneut gescheitert

NPD-Wahlkampf in Greifswald erneut gescheitert

Am 10. August versuchte die NPD wieder mit zwei Infoständen auf sich aufmerksam zu machen. Das Public-Buhing von Gegnern des Stands am Fischmarkt war erfolgreich. Später wurde am Schönwalde-Center aufgebaut.

moritz.tv

Bitte beachtet: Sobald ihr euch das Video anseht, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu findet ihr unter Google Privacy.