StuPa Live Ticker zum Nachlesen: Nach knapp einer Stunde war alles aus

StuPa entscheidet noch nicht über den Druck des Erotikkalenders

Grafik: Jakob PallusZwei Monate ohne Sitzung, da sammelt sich schon einiges an für die Tagesordnung. Deswegen tritt das Studierendenparlament (StuPa) auch am Abend des 2. September wieder zusammen. Neben ein paar Wahlen steht der Erotikkalender und eine Forderung nach Schlafsälen in Mensen und Bibliotheken auf dem Programm. Hier der Ticker zum Nachlesen.

(mehr …)

StuPa Live Ticker zum Nachlesen: Nach knapp einer Stunde war alles aus

Erotikkalender mit Studierenden soll Uni retten

Grafik: Jakob PallusDie wahrscheinlich letzte Sitzung des Studierendenparlaments (StuPa) hat einige Tagesordnungspunkte zu bieten. Neben mehreren Wahlen debattieren die Mitglieder über das Hochschuldefizit und eventuelle Möglichkeiten, es zu beseitigen sowie ein Mandarin-Referat im AStA. Hier der Ticker zum Nachlesen. (mehr …)

StuPa Live Ticker zum Nachlesen: Nach knapp einer Stunde war alles aus

Edward Snowden und StuPa-Facebookseite großes Thema auf StuPa-Sitzung

Grafik: Jakob PallusKontroverse Themen stehen heute auf der Tagesordnung des Studierendenparlamentes (StuPa) – das wohl kontroverseste ist der Antrag zur Solidarität mit der Philosophischen Fakultät Rostock, die Edward Snowden den Ehrendoktor verleihen will. Nebenbei wird zudem noch diskutiert, ob das StuPa eine eigene Facebookseite bekommen soll. Hier der Ticker zum Nachlesen. (mehr …)