StuPa Ticker zum Nachlesen: Unterstützt das StuPa „Uni ohne Nazis“?

StuPa Ticker zum Nachlesen: Unterstützt das StuPa „Uni ohne Nazis“?

Grafik: Jakob Pallus„Wir streben nach einem aktiven Prozess, der diese Worte in die Realität umsetzt und in unsere Hörsäle, Labore, Seminarräume, Mensen und Bibliotheken trägt.“ Diesen Anspruch hat die neugegründete Initiative „Uni ohne Nazis“, die an der Universität Greifswald rechte Strukturen aufdecken möchte. Vom Studierendenparlament erhofft sie sich dabei Unterstützung. Was sonst noch so ansteht? Hier der Ticker zum Nachlesen.

(mehr …)

Ticker zum Nachlesen: StuPa-Wahlen demnächst online?

Ticker zum Nachlesen: StuPa-Wahlen demnächst online?

Grafik: Jakob PallusDer Aufruf des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) hat sich gelohnt: Gleich zwei Bewerber möchten heute Abend Finanzreferent werden. Außerdem stehen viele Punkte erneut auf der Tagesordnung, da die zwei geplanten Sitzungen des Studierendenparlaments (StuPa) im Semester nicht stattfanden. Um 20 Uhr geht es wie immer los, zu Ehren des neuen Semesters (und weil am Tag darauf der Senat tagt) im Konferenzraum des Universitätshauptgebäudes. (mehr …)

Ticker zum Nachlesen: StuPa-Wahlen demnächst online?

StuPa entscheidet noch nicht über den Druck des Erotikkalenders

Grafik: Jakob PallusZwei Monate ohne Sitzung, da sammelt sich schon einiges an für die Tagesordnung. Deswegen tritt das Studierendenparlament (StuPa) auch am Abend des 2. September wieder zusammen. Neben ein paar Wahlen steht der Erotikkalender und eine Forderung nach Schlafsälen in Mensen und Bibliotheken auf dem Programm. Hier der Ticker zum Nachlesen.

(mehr …)

Ticker zum Nachlesen: StuPa-Wahlen demnächst online?

Erotikkalender mit Studierenden soll Uni retten

Grafik: Jakob PallusDie wahrscheinlich letzte Sitzung des Studierendenparlaments (StuPa) hat einige Tagesordnungspunkte zu bieten. Neben mehreren Wahlen debattieren die Mitglieder über das Hochschuldefizit und eventuelle Möglichkeiten, es zu beseitigen sowie ein Mandarin-Referat im AStA. Hier der Ticker zum Nachlesen. (mehr …)