Senat erklärt C9-Notlage für beendet

Senat erklärt C9-Notlage für beendet

Club_9_Tresen_altLang war die Zukunft des Club 9 ungewiss, die Senatssitzung am Mittwoch brachte nun Klarheit. Man beschloss, den Studentenclub mit rund 61.000 Euro zu fördern. Dieses Geld soll nun in die ehrenamtlich verlaufenen Umbauarbeiten der neuen Heimat des Clubs gesteckt werden: das alte Röntgenarchiv an der Soldmannstraße. Studentenwerk und Studierendenschaft steuern Beträge in ähnlicher Höhe bei. (mehr …)

Zum Nachlesen: StuPa beendet Winterpause

Zum Nachlesen: StuPa beendet Winterpause

Grafik: Jakob PallusVorbei die sind die freien Tage zwischen den Jahren und seit gestern hat der Ernst des Uni-Lebens wieder begonnen. Während bereits von einigen Hochschulgruppen fleißig Werbung für die Wahlen zum Studierendenparlament (StuPa) in der kommenden Woche betrieben wird, kommt heute Abend — voraussichtlich zum vorletzten Mal in dieser Legislatur — das aktuelle StuPa zusammen. Getagt wird ab 20 Uhr im Konferenzsaal des Unihauptgebäudes. (mehr …)

Fazit nach 9 Monaten AStA-Vorsitz: Felix Pawlowski im Gespräch

Fazit nach 9 Monaten AStA-Vorsitz: Felix Pawlowski im Gespräch

Interview von Simon Voigt und David Vössing

Er war nach eigenen Angaben 811 Tage in der Greifswalder Hochschulpolitik unterwegs und bekleidete dabei verschiedene Ämter. Die Führung im Allgemeinen Studierendenausschuss hat er im Mai 2012 übernommen und nun vorzeitig abgegeben. Die bis zu 60 Stunden, die er wöchentlich in das Projekt investiert habe, sollen nun in sein Bachelor-Studium fließen, welches er bald beenden will. Der webMoritz sprach mit Felix Pawlowski über diese Zeit und das, was danach kommen soll. (mehr …)