Divers dichten: Der moritz.slam ist zurück!

Divers dichten: Der moritz.slam ist zurück!

Nach über 2 Jahren voller digitaler kultureller Veranstaltungen geht es jetzt endlich wieder richtig los. Im Rahmen des festival contre le racisme holen die moritz.medien ihren Poetry-Slam zurück auf die Hörsaalbühne. Und hier seid ihr gesucht! Wenn ihr Lust habt, ein Teil des diesjährigen moritz.slams zu werden, dann nehmt jetzt die Feder in die Hand und lasst das Pergament glühen! Oder etwas zeitgemäßer: Tippt, dass die Tasten glühen!

Der Slam wurde im letzten Jahr als digitale Veranstaltungswoche in Form einer kleinen Videoserie auf moritz.tv veröffentlicht, wo die jeweiligen Texte und Werke audiovisuell untermalt werden konnten. Auch wenn dabei einige sehenswerte Projekte zustande kamen, freuen wir uns umso mehr auf eine kreative Runde live und in Farbe!

Deswegen laden wir euch in diesem Jahr wieder herzlichst zu einem oldschool Poetry-Slam in Präsenz ein, mit Schnipsen und mit euch in der Hauptrolle. Da der Slam Teil des Festival-Programms ist, werden sich die Texte mit Weltoffenheit, kultureller Vielfalt und Antirassismus auseinandersetzen. Wir sind gespannt auf eure Gedanken, Stile und Herangehensweisen, die genau so bunt sein können wie das Thema selbst. Scheut euch also nicht, wenn ihr noch nicht so viel Vorerfahrung habt – ob im Publikum oder als Poet*in, alle sind herzlich willkommen.

Die Veranstaltung wird im Hörsaal 2 des Lohmeyer-Campus am 02.07. um 19 Uhr über die Bühne gehen. Wenn ihr mitmachen wollt, dann meldet euch bis zum 25.06. über @moritz.medien.

Jetzt heißt es erstmal für euch: „Schreiben, Dichten und Kreativ sein!“

Beitragsbild: Jonathan Dehn

web.woche 6. Juni bis 12. Juni

web.woche 6. Juni bis 12. Juni

Was geht eigentlich ab in Greifswald? In der web.woche geben wir euch eine Übersicht über die kommenden Veranstaltungen in und um unsere Studierendenstadt. Hier findet ihr Termine, Neuigkeiten und Altigkeiten, von Politik und Region, über Universität und Wissenschaft bis hin zu Kultur und Sport. Im Kalender findet ihr eine Übersicht über alle anstehenden Veranstaltungen. In der Übersicht danach haben wir nicht nur die Veranstaltungen in einzelne Ressorts zusammengefasst, sondern auch weitere Neuigkeiten (und Altigkeiten) zusammengetragen.

von Maret Becker, Lilly Biedermann, Juli Böhm und Nina Jungierek

moritz.kalender

Hier sammeln wir wichtige Termine für Euch

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Dienstag 1. November
Mittwoch 2. November
Donnerstag 3. November
Freitag 4. November
Samstag 5. November
Sonntag 6. November
Montag 7. November
Dienstag 8. November
Mittwoch 9. November
Donnerstag 10. November
Freitag 11. November
Samstag 12. November
Sonntag 13. November
Montag 14. November
Dienstag 15. November
Mittwoch 16. November
Donnerstag 17. November
Freitag 18. November
Samstag 19. November
Sonntag 20. November
Montag 21. November
Dienstag 22. November
Mittwoch 23. November
Donnerstag 24. November
Freitag 25. November
Samstag 26. November
Sonntag 27. November
Montag 28. November
  • 18:00 – 19:00 Sitzung der Gender Trouble AG
  • 18:30 – 19:30 Umsetzung einer inklusiven Schule am Beispiel des Rügener Inklusionsmodells
  • 19:00 – 20:00 Skandi-Stammstisch
  • 20:00 – 21:00 Forum für psychische Gesundheit: Save the Children
  • 20:00 – 22:00 Konzert des Chortippus und Filmvorführung: „Bettina“
Dienstag 29. November
  • 14:00 – 16:00 Workshop: Weihnachtskerzen
  • 17:00 – 18:00 Theateraufführung: „Die Weihnachtsgans Auguste“
  • 18:00 – 19:00 Öffentlicher Abendvortrag: „I want you to panic”: Adaptivität von Klimaemotionen am Beispiel Klimaangst
  • 20:00 – 21:00 13. ordentliche Sitzungdes Studierendenparlaments
Mittwoch 30. November
  • 16:00 – 17:00 Kulinarischer Rundgang
  • 16:00 – 17:00 Weihnachtsmann-Sprechstunde
  • 17:30 – 18:30 Friedensgebiet zum Aktionstag Cities for Life - Städte gegen die Todesstrafe
  • 18:00 – 19:00 Gedenkkerzen aufstellen zum Aktionstag Cities for Life - Städte gegen die Todesstrafe
  • 18:00 – 19:00 Vortrag Weimar in Pommern - Oberpräsident Julius Lippmann (1919-1930)
  • 20:00 – 22:00 Filmvorführung: „Born in Evin“
Donnerstag 1. Dezember
  • 16:00 – 17:00 Netzwerk-Café
  • 18:00 – 19:00 Karriere mit Lehramtsstudium
  • 18:00 – 19:00 Öffentlicher Abendvortrag: African perspective on One Health
Freitag 2. Dezember
  • 10:00 – 12:00 Online-Seminar: Erstberatung Auslandsaufenthalte
  • 14:00 Kunsthandwerkermarkt im Rathauskeller
  • 16:00 – 17:30 Filmvorführung: „Bo und der Weihnachtsstern“
  • 18:00 – 19:00 Event Politics & Games, Episode II: Victoria 3 - Monarchie oder Demokratie? Kapitalismus oder Kommunismus? Wir lenken eine Gesellschaft durch das 19. Jahrhundert
  • 19:30 – 21:00 Konzert von Julvisor
Samstag 3. Dezember
  • Ganztägig Kunsthandwerkermarkt im Rathauskeller
  • 10:00 Wiecker Adventsmarkt
  • 13:30 – 14:30 Winterfest in der STRAZE
  • 14:00 – 15:00 WGG-Weihnachtsmarkt
  • 17:00 – 18:00 Adventskonzert der Chöre von St. Spiritus
  • 19:00 – 21:00 Filmvorführung: „Mittagsstunde“
Sonntag 4. Dezember
  • Wiecker Adventsmarkt Endet 11:00
  • Kunsthandwerkermarkt im Rathauskeller Endet 15:00
  • 16:00 – 17:00 Weihnachtsmann-Sprechstunde
  • 17:00 – 18:00 Weihnachtliches Kinderprogramm mit Silly Willy
  • 18:00 – 19:30 Universitätsgottesdienst: Musikalischer Adventsgottesdienst
  • 19:00 – 21:00 Theateraufführung: „Der Hannibal-Komplex“
Montag 5. Dezember
  • 16:00 – 19:00 Reparatur-Café
  • 16:15 – 17:00 Informationsveranstaltung: Prüfungen planen, organisieren und vorbereiten
  • 17:00 – 18:30 Universität im Rathaus: Vergeltung, Abschreckung, Besserung, Schutz vor dem Täter? Warum und wozu strafen wir?
  • 18:00 – 19:30 Fellow lecture: Process Intensification for Waste Valorization: Chemo-Enzymatic Cascade Reactions (english)
  • 18:15 – 19:30 AFTER HOURS: Asyl im Archiv? Über kurdische Diaspora, Gender und das Deutsche Literaturarchiv Marbach
  • 18:15 – 19:45 Sitzung der Gender Trouble AG
  • 18:15 – 19:30 Vortrag: Klosterforschung goes Pommern! Das Pommersche Klosterbuch als ein regionalhistorisches Vorhaben von europäischer Relevanz
  • 20:00 – 22:00 Filmvorführung: Ras vkhedavt, rodesac cas vukurebt? (OmdtU)
Dienstag 6. Dezember
  • 12:00 – 13:00 Berufsbilder für Wissenschaftler*innen: Job-Talk mit Dr. Dennis Reckwell, Pflanzengenetiker
  • 16:00 – 17:30 Online-Kurs: Zugangsvoraussetzungen und Auswahlverfahren an der Universität Greifswald
  • 17:00 – 19:00 Zweisprachiges Märchenerzählen
  • 18:00 – 19:30 Vortrag: Anpassung von Tieren an den Klimawandel
  • 20:15 – 21:45 Sitzung der AG SHA
Mittwoch 7. Dezember
  • 12:00 – 13:00 Lunchtalk.digital: Elektronische Klausuren im E-Prüfungszentrum
  • 12:15 – 13:15 Ein Konzert zur Mittagszeit – Einladung zur Akademischen Orgelstunde
  • 15:00 – 17:00 Winterbasteln für Groß und Klein
  • 16:00 – 19:00 Flohmarkt mit Kaffee, Tee und Kuchen
  • 16:00 – 18:00 Interkulturelles Café
  • 16:00 – 19:00 Kulinarischer Rundgang
  • 16:00 – 18:00 Vortrag: Umgang mit „besonderen“ Kindern
  • 16:30 – 18:00 Vortrag: COP27, Klimafrust & innovative Handlungsoptionen?
  • 18:00 – 20:00 Forum für psychische Gesundheit: Emotionales Essen – welche Therapiemöglichkeiten gibt es?
  • 18:00 – 19:30 Vortrag: Klimawandel: Das größte Kooperationsproblem der Menschheitsgeschichte – und warum wir es vermasseln
  • 18:00 – 19:30 Vortrag: Pitch Deck und Pitch-Training – Erfolgsfaktoren für die perfekte Präsentation von Startups
  • 18:15 – 19:45 Sitzung der AG 24h-Vorlesung
Donnerstag 8. Dezember
  • 16:15 – 17:00 Informationsveranstaltung: Prüfungen planen, organisieren und vorbereiten
  • 18:00 – 20:00 Vortrag: Nötig, aber nicht zu finanzieren? Das Beispiel Wolgast
  • 18:15 – 19:45 Vortrag: Jean Sibelius, national und kosmopolitisch
  • 19:30 – 20:30 Big Band Benefizkonzert
Freitag 9. Dezember
  • 10:00 Waldmarkt des Forstamtes Jägerhof Greifswald
  • 16:00 – 19:00 Kulinarischer Rundgang
  • 18:00 – 20:00 Nachtwächterführung
  • 19:00 – 21:00 Musikfabrik-Festival
  • 19:30 – 21:30 Filmvorführung: Komm mit mir in das Cinema - Die Gregors
Samstag 10. Dezember
  • 10:00 – 22:00 Late Night Shopping
  • 10:00 – 16:00 Workshop Grundbegriffe einer Kapitalismuskritik
  • 10:30 – 12:30 Workshop: Winterseifen
  • 11:30 – 13:30 Lesung: Das Waldhaus
  • 15:00 – 17:00 Offene Weihnachtswerkstatt
  • 15:00 – 17:00 Weihnachtskonzert der Musikschule Greifswald
  • 15:00 – 16:00 Weihnachtsmannführung
  • Waldmarkt des Forstamtes Jägerhof Greifswald Endet 16:00
Sonntag 11. Dezember
  • 18:00 – 20:00 Improtheater mit Ma'Ma Ernst: Der interaktive Adventskalender
  • 19:00 – 21:00 Adventskonzert mit Duo Pegasus
Montag 12. Dezember
Dienstag 13. Dezember
Mittwoch 14. Dezember
Donnerstag 15. Dezember
Freitag 16. Dezember
Samstag 17. Dezember
Sonntag 18. Dezember
Montag 19. Dezember
Dienstag 20. Dezember
Mittwoch 21. Dezember
Donnerstag 22. Dezember
Freitag 23. Dezember
Samstag 24. Dezember
Sonntag 25. Dezember
Montag 26. Dezember
Dienstag 27. Dezember
Mittwoch 28. Dezember
Donnerstag 29. Dezember
Freitag 30. Dezember
Samstag 31. Dezember

Veranstaltungen

      • Was? Spaziergang: „Gistern, hüt un oewermorgen …“ mit Petra Schwaan-Nandke
      • Wann? Donnerstag, 09.06.2022, 19.30 Uhr
      • Wo? St. Spiritus
      • Eintritt? 8 Euro, ermäßigt 6 Euro
      • Was? Lesung: „Fischers Frau“ von Karin Kalisa
      • Wann? Freitag, 10.06.2022, 19.30 Uhr
      • Wo? Koeppenhaus
      • Eintritt? 5 Euro

      Neuigkeiten

      Altigkeiten

      Veranstaltungen

            • Was? Mühlenfest
            • Wann? Montag, 06.06.2022, 10:00 Uhr
            • Wo? Bockmühle Eldena
            • Was? Kleiderflohmarkt
            • Wann? Donnerstag, 09.06.2022, 17:00 Uhr
            • Wo? Mensa am Beitz-Platz
            • Was? Quartiersfest Schönwalde II
            • Wann? Samstag, 11.06.2022, 6:00 Uhr
            • Wo? Quartier Schönwalde II (Freifläche an der Makarenkostraße (14-18))
            • Was? Sonntagsbücherflohmarkt
            • Wann? Sonntag, 12.06.2022, 13:00 Uhr
            • Wo? Spiegelsdorfer Wende, Haus 1 (Eingang Finanzgericht)

              Neuigkeiten

              Altigkeiten

              • Seit dem 15. Mai ist das Strandbad Eldena wieder für Gäste geöffnet.
              • Ihr sucht eine Toilette in Greifswald? Euer Glück: WC4FREE startet. Dabei werden Gästen der Universitäts- und Hansestadt der Weg zu den WC-Anlagen gewiesen, die sie kostenlos nutzen können, ohne Kunde der Einrichtung sein zu müssen. Zum Start beteiligen sich insgesamt 17 Institutionen, darunter unter anderem die Brasserie Hermann, das Caféhaus Marimar und das Hôtel Galerie. Ausgewiesen werden die Partner mit Aufklebern im Eingangsbereich.
              • In Greifswald wird das Angebot an Leihfahrrädern erweitert. An insgesamt zehn Stationen im gesamten Stadtgebiet können ab sofort 90 Fahrräder ausgeliehen werden. Derzeit stehen Fahrräder am Bahnhof, vor dem Rathaus, am Museumshafen, am Domcenter, am Nexö- sowie Hansering-Parkplatz, am Biotechnikum, an der Jugendherberge, am Parkplatz Makarenkostraße und an der Wiecker Brücke bereit. Diese sollen mittelfristig auf 30 Stationen mit bis zu 250 Rädern ausgeweitet werden. Um ein Fahrrad auszuleihen, muss zunächst eine Registrierung über die Webseite www.mv-rad.de erfolgen. Ab 1. Mai 2022 kann dies auch über die MV-Rad App erfolgen. Die Kosten für 15 Minuten belaufen sich auf 1 Euro, der 2-Stunden-Tarif kostet 6 Euro und der 4-Stunden-Tarif 9 Euro. Wird das Fahrrad für einen Tag gebucht, fallen Kosten in Höhe von 12 Euro an. Bei mehr als drei Tagen Leihfrist gibt es gestaffelte Rabatte auf den Tagespreis.

              Veranstaltungen

              Alle Veranstaltungen der Universität findet ihr auf hier aufgelistet.

              • Was? Workshop: Handpuppenspiel
              • Wann? Dienstag, 07.06.2022, 09 bis 16 Uhr
              • Wo? Martinschule Greifswald
              • Anmeldung? Im Rahmen der Projektwoche kann man sich hier u.a. für diese Veranstaltung anmelden.
              • Was? ordentliche AStA-Sitzung
              • Wann? Dienstag, 07.06.2022, 20:15 Uhr
              • Wo? online im Moodlekurs „AStA-Sitzungen“
              • Was wird besprochen? Unter anderem das Finanzarchiv und die Bildungsdemo am 18.06.2022
              • Was? Workshop: Handpuppenspiel
              • Wann? Mittwoch, 08.06.2022, 14 bis 20 Uhr
              • Wo? Martinschule Greifswald
              • Anmeldung? Im Rahmen der Projektwoche kann man sich hier u.a. für diese Veranstaltung anmelden.

               

                  Neuigkeiten

                  • Auf dieser Webseite der Uni findet ihr alle aktuellen Medieninformationen.
                  • Neu in Greifswald? Auf dieser Uni-Webseite findet ihr alle Informationen zum Start in unserer schönen Hansestadt. Herzlich Willkommen! <3

                  Hochschulpolitik und Universitäres:

                  • Diese Woche findet für die meisten Studiengänge die Projektwoche statt! Der AStA hat eine Übersicht zum Programm erstellt, schaut doch mal rein, ob eine Veranstaltung für euch dabei ist.
                  • Es werden noch Studierende gesucht, die sich dem Buddyteam anschließen möchten. Als Buddy steht ihr einem oder mehreren internationalen Studierenden vor und bei der Ankunft zur Seite und helft so bei Fragen und bürokratischen Hürden. Um Anmeldung (mit ausgefülltem Fragebogen -> schaut in eure E-Mails) wird bis zum 07.06. (Dienstag!) im International Office unter buddy@uni-greifswald.de gebeten.
                  • Es werden für den Zeitraum vom ca. 30./31.07. bis zum 27./28.08. noch freie Zimmer zur Miete für Summer School-Teilnehmende gesucht. Unter greifswaldsummer@uni-greifswald.de könnt ihr euch melden, falls ihr was frei habt.
                  • Zum Anlass des ersten Jahres Amtszeit der Rektorin, Prof. Dr. Katharina Riedel, wird um Feedback unter https://evasys-online.uni-greifswald.de/evasys/online.php?p=H74AH gebeten.
                  • Bei der letzten StuPa-Sitzung wurden bereits einige AStA-Referate besetzt. In diesem Artikel findet ihr alles rund um die Wahl und die noch offenen Positionen.
                  • Bei der Senatssitzung im Februar wurden Hennis Herbst als studentischer Prorektor und Prof. Dr. Ralf Schneider als Nachfolger von Prof. Dr. Lars Kaderali für das Amt der Prorektors der Bereiche Forschung, Digitalisierung und Transfer gewählt. In diesem webmoritz.-Artikel könnt ihr euch über Hennis und seine Pläne für seine Amtszeit informieren.
                  • Hier kommt ihr zur aktuellen Ausgabe des Rektoratsforums, bei dem Prorektorin M.A. Hartmann einige aktuelle Veranstaltungsreihen vorstellt und nochmals zum Spenden für das Ukraine-Stipendium aufruft.

                  Ukraine:

                  • Hilfsangebote: Auf dieser Uni-Webseite werden alle Unterstützungsangebote gesammelt. Unter anderem gibt es die Möglichkeit zum Spenden für das Ukraine-Stipendium.
                  • Informationsangebote: Auf dieser Webseite der Uni werden außerdem Beiträge und Veranstaltungen zum Kontext des Angriffskrieges gegen die Ukraine laufend gesammelt. Hier findet ihr Literatur zu Hintergründen des Krieges Russlands gegen die Ukraine und zum Verhältnis zwischen beiden Staaten und Kulturen.
                  • Die Universität Greifswald schließt sich der Stellungnahme der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen mit Nachdruck an und unterbricht alle wissenschaftlichen Kooperationen mit Russland. Weiterhin heißt es: „Wir verurteilen den vom russischen Präsidenten Vladimir Putin befohlenen Angriffskrieg auf das Schärfste und sind in großer Sorge um Kolleg*innen, Freund*innen und deren Familien.“

                  Corona:

                      Altigkeiten

                      • Zum kommenden Wintersemester wird an der Philosophischen Fakultät in Kooperation mit der Universität Szczecin der Double-Degree-Studiengang „Lehramt Deutsch-Polnisch binational“ eröffnet. Damit werden Lehrämter ausgebildet, die Deutsch und Polnisch als Erst- sowie als Fremdsprache unterrichten können.
                      • Expert*innen des Kompetenzzentrum für Niederdeutschdidaktik der Universität Greifswald und des Länderzentrums für Niederdeutsch in Bremen kooperieren, um das Lernen von Plattdeutsch zu stärken. Alles weitere zu dem Vorhaben lest ihr in dieser Medieninformation der Universität.
                      • Es werden immer noch dringend Blutspender*innen gesucht!! Alle Informationen findet ihr auf der Website der Unimedizin oder in diesem webmoritz.-Artikel, Termine können über 03834/86-5478 und über den Smartimer vereinbart werden.
                      • Auf dieser Uni-Website könnt ihr die Selbstlernplätze der Universität einsehen und euch bei Bedarf anmelden.

                      Veranstaltungen

                              Neuigkeiten

                              • Jeden Samstag findet ab 10.30 Uhr findet in der Stadtbibliothek das „Vorlesen am Samstag“ statt. Hierbei lesen ehrenamtliche Vorleser*innen Geschichten für Kinder ab 3 Jahren vor. Treffpunkt ist der Kinderbereich der Bibliothek. Der Eintritt ist frei.

                              Altigkeiten

                              • Jeden Donnerstag findet in der STRAZE von 16 bis 18 Uhr der Druck- und Zucktreff für alle Jugendlichen ab 14 Jahren statt.
                              • Die Uni bietet fortan einen Babysitter*innenpool an. Die neuen familienfreundlichen Angebote der Uni könnt ihr hier nachlesen.
                              • Der Greifswalder Jugendstadtplanwelcher von und für Jugendliche konzipiert wurde, bietet einen Überblick über die verschiedenen Angebote und Einrichtungen der Region.

                              Wir haben ein wichtiges Event in dieser Woche vergessen? Ihr habt noch einen heißen Tipp für die nächste Woche? Schreibt uns einen Kommentar oder eine Nachricht, wenn ihr etwas zur web.woche beisteuern wollt!

                              Beitragsbild: Julian Schlichtkrull

                              web.woche 6. Juni bis 12. Juni

                              web.woche 30. Mai bis 5. Juni

                              Was geht eigentlich ab in Greifswald? In der web.woche geben wir euch eine Übersicht über die kommenden Veranstaltungen in und um unsere Studierendenstadt. Hier findet ihr Termine, Neuigkeiten und Altigkeiten, von Politik und Region, über Universität und Wissenschaft bis hin zu Kultur und Sport. Im Kalender findet ihr eine Übersicht über alle anstehenden Veranstaltungen. In der Übersicht danach haben wir nicht nur die Veranstaltungen in einzelne Ressorts zusammengefasst, sondern auch weitere Neuigkeiten (und Altigkeiten) zusammengetragen.

                              von Maret Becker, Lilly Biedermann und Nina Jungierek

                              moritz.kalender

                              Hier sammeln wir wichtige Termine für Euch

                              Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
                              Dienstag 1. November
                              Mittwoch 2. November
                              Donnerstag 3. November
                              Freitag 4. November
                              Samstag 5. November
                              Sonntag 6. November
                              Montag 7. November
                              Dienstag 8. November
                              Mittwoch 9. November
                              Donnerstag 10. November
                              Freitag 11. November
                              Samstag 12. November
                              Sonntag 13. November
                              Montag 14. November
                              Dienstag 15. November
                              Mittwoch 16. November
                              Donnerstag 17. November
                              Freitag 18. November
                              Samstag 19. November
                              Sonntag 20. November
                              Montag 21. November
                              Dienstag 22. November
                              Mittwoch 23. November
                              Donnerstag 24. November
                              Freitag 25. November
                              Samstag 26. November
                              Sonntag 27. November
                              Montag 28. November
                              • 18:00 – 19:00 Sitzung der Gender Trouble AG
                              • 18:30 – 19:30 Umsetzung einer inklusiven Schule am Beispiel des Rügener Inklusionsmodells
                              • 19:00 – 20:00 Skandi-Stammstisch
                              • 20:00 – 21:00 Forum für psychische Gesundheit: Save the Children
                              • 20:00 – 22:00 Konzert des Chortippus und Filmvorführung: „Bettina“
                              Dienstag 29. November
                              • 14:00 – 16:00 Workshop: Weihnachtskerzen
                              • 17:00 – 18:00 Theateraufführung: „Die Weihnachtsgans Auguste“
                              • 18:00 – 19:00 Öffentlicher Abendvortrag: „I want you to panic”: Adaptivität von Klimaemotionen am Beispiel Klimaangst
                              • 20:00 – 21:00 13. ordentliche Sitzungdes Studierendenparlaments
                              Mittwoch 30. November
                              • 16:00 – 17:00 Kulinarischer Rundgang
                              • 16:00 – 17:00 Weihnachtsmann-Sprechstunde
                              • 17:30 – 18:30 Friedensgebiet zum Aktionstag Cities for Life - Städte gegen die Todesstrafe
                              • 18:00 – 19:00 Gedenkkerzen aufstellen zum Aktionstag Cities for Life - Städte gegen die Todesstrafe
                              • 18:00 – 19:00 Vortrag Weimar in Pommern - Oberpräsident Julius Lippmann (1919-1930)
                              • 20:00 – 22:00 Filmvorführung: „Born in Evin“
                              Donnerstag 1. Dezember
                              • 16:00 – 17:00 Netzwerk-Café
                              • 18:00 – 19:00 Karriere mit Lehramtsstudium
                              • 18:00 – 19:00 Öffentlicher Abendvortrag: African perspective on One Health
                              Freitag 2. Dezember
                              • 10:00 – 12:00 Online-Seminar: Erstberatung Auslandsaufenthalte
                              • 14:00 Kunsthandwerkermarkt im Rathauskeller
                              • 16:00 – 17:30 Filmvorführung: „Bo und der Weihnachtsstern“
                              • 18:00 – 19:00 Event Politics & Games, Episode II: Victoria 3 - Monarchie oder Demokratie? Kapitalismus oder Kommunismus? Wir lenken eine Gesellschaft durch das 19. Jahrhundert
                              • 19:30 – 21:00 Konzert von Julvisor
                              Samstag 3. Dezember
                              • Ganztägig Kunsthandwerkermarkt im Rathauskeller
                              • 10:00 Wiecker Adventsmarkt
                              • 13:30 – 14:30 Winterfest in der STRAZE
                              • 14:00 – 15:00 WGG-Weihnachtsmarkt
                              • 17:00 – 18:00 Adventskonzert der Chöre von St. Spiritus
                              • 19:00 – 21:00 Filmvorführung: „Mittagsstunde“
                              Sonntag 4. Dezember
                              • Wiecker Adventsmarkt Endet 11:00
                              • Kunsthandwerkermarkt im Rathauskeller Endet 15:00
                              • 16:00 – 17:00 Weihnachtsmann-Sprechstunde
                              • 17:00 – 18:00 Weihnachtliches Kinderprogramm mit Silly Willy
                              • 18:00 – 19:30 Universitätsgottesdienst: Musikalischer Adventsgottesdienst
                              • 19:00 – 21:00 Theateraufführung: „Der Hannibal-Komplex“
                              Montag 5. Dezember
                              • 16:00 – 19:00 Reparatur-Café
                              • 16:15 – 17:00 Informationsveranstaltung: Prüfungen planen, organisieren und vorbereiten
                              • 17:00 – 18:30 Universität im Rathaus: Vergeltung, Abschreckung, Besserung, Schutz vor dem Täter? Warum und wozu strafen wir?
                              • 18:00 – 19:30 Fellow lecture: Process Intensification for Waste Valorization: Chemo-Enzymatic Cascade Reactions (english)
                              • 18:15 – 19:30 AFTER HOURS: Asyl im Archiv? Über kurdische Diaspora, Gender und das Deutsche Literaturarchiv Marbach
                              • 18:15 – 19:45 Sitzung der Gender Trouble AG
                              • 18:15 – 19:30 Vortrag: Klosterforschung goes Pommern! Das Pommersche Klosterbuch als ein regionalhistorisches Vorhaben von europäischer Relevanz
                              • 20:00 – 22:00 Filmvorführung: Ras vkhedavt, rodesac cas vukurebt? (OmdtU)
                              Dienstag 6. Dezember
                              • 12:00 – 13:00 Berufsbilder für Wissenschaftler*innen: Job-Talk mit Dr. Dennis Reckwell, Pflanzengenetiker
                              • 16:00 – 17:30 Online-Kurs: Zugangsvoraussetzungen und Auswahlverfahren an der Universität Greifswald
                              • 17:00 – 19:00 Zweisprachiges Märchenerzählen
                              • 18:00 – 19:30 Vortrag: Anpassung von Tieren an den Klimawandel
                              • 20:15 – 21:45 Sitzung der AG SHA
                              Mittwoch 7. Dezember
                              • 12:00 – 13:00 Lunchtalk.digital: Elektronische Klausuren im E-Prüfungszentrum
                              • 12:15 – 13:15 Ein Konzert zur Mittagszeit – Einladung zur Akademischen Orgelstunde
                              • 15:00 – 17:00 Winterbasteln für Groß und Klein
                              • 16:00 – 19:00 Flohmarkt mit Kaffee, Tee und Kuchen
                              • 16:00 – 18:00 Interkulturelles Café
                              • 16:00 – 19:00 Kulinarischer Rundgang
                              • 16:00 – 18:00 Vortrag: Umgang mit „besonderen“ Kindern
                              • 16:30 – 18:00 Vortrag: COP27, Klimafrust & innovative Handlungsoptionen?
                              • 18:00 – 20:00 Forum für psychische Gesundheit: Emotionales Essen – welche Therapiemöglichkeiten gibt es?
                              • 18:00 – 19:30 Vortrag: Klimawandel: Das größte Kooperationsproblem der Menschheitsgeschichte – und warum wir es vermasseln
                              • 18:00 – 19:30 Vortrag: Pitch Deck und Pitch-Training – Erfolgsfaktoren für die perfekte Präsentation von Startups
                              • 18:15 – 19:45 Sitzung der AG 24h-Vorlesung
                              Donnerstag 8. Dezember
                              • 16:15 – 17:00 Informationsveranstaltung: Prüfungen planen, organisieren und vorbereiten
                              • 18:00 – 20:00 Vortrag: Nötig, aber nicht zu finanzieren? Das Beispiel Wolgast
                              • 18:15 – 19:45 Vortrag: Jean Sibelius, national und kosmopolitisch
                              • 19:30 – 20:30 Big Band Benefizkonzert
                              Freitag 9. Dezember
                              • 10:00 Waldmarkt des Forstamtes Jägerhof Greifswald
                              • 16:00 – 19:00 Kulinarischer Rundgang
                              • 18:00 – 20:00 Nachtwächterführung
                              • 19:00 – 21:00 Musikfabrik-Festival
                              • 19:30 – 21:30 Filmvorführung: Komm mit mir in das Cinema - Die Gregors
                              Samstag 10. Dezember
                              • 10:00 – 22:00 Late Night Shopping
                              • 10:00 – 16:00 Workshop Grundbegriffe einer Kapitalismuskritik
                              • 10:30 – 12:30 Workshop: Winterseifen
                              • 11:30 – 13:30 Lesung: Das Waldhaus
                              • 15:00 – 17:00 Offene Weihnachtswerkstatt
                              • 15:00 – 17:00 Weihnachtskonzert der Musikschule Greifswald
                              • 15:00 – 16:00 Weihnachtsmannführung
                              • Waldmarkt des Forstamtes Jägerhof Greifswald Endet 16:00
                              Sonntag 11. Dezember
                              • 18:00 – 20:00 Improtheater mit Ma'Ma Ernst: Der interaktive Adventskalender
                              • 19:00 – 21:00 Adventskonzert mit Duo Pegasus
                              Montag 12. Dezember
                              Dienstag 13. Dezember
                              Mittwoch 14. Dezember
                              Donnerstag 15. Dezember
                              Freitag 16. Dezember
                              Samstag 17. Dezember
                              Sonntag 18. Dezember
                              Montag 19. Dezember
                              Dienstag 20. Dezember
                              Mittwoch 21. Dezember
                              Donnerstag 22. Dezember
                              Freitag 23. Dezember
                              Samstag 24. Dezember
                              Sonntag 25. Dezember
                              Montag 26. Dezember
                              Dienstag 27. Dezember
                              Mittwoch 28. Dezember
                              Donnerstag 29. Dezember
                              Freitag 30. Dezember
                              Samstag 31. Dezember

                              Veranstaltungen

                                  Neuigkeiten

                                  • Ab Mittwoch (01.06.) könnt ihr die Ausstellung „Dierns“ von Antje Katharina Köpnick im St. Spiritus besuchen. Die Ausstellung findet im Rahmen des „Festival up platt“ noch bis Ende Juni statt. Der Eintritt ist frei.
                                  • Unter dem Motto „Immer wieder Samstags“ werden von Juni bis einschließlich September jeden 1. und 3. Samstag im Monat sogenannte Kulturinseln in der Greifswalder Innenstadt präsentiert, an welchen regionale Künstler*innen ihr Können zeigen.
                                  • Ab Samstag (04.06.) zeigt der Kunstkubus CUBIC die Ausstellung „pixel love“ von Marion Tischler, welche die Auswirkungen digitaler Medien und Technologien auf unser Bewusstsein, unsere sozialen Beziehungen und den Blick auf uns selbst untersucht.

                                  Altigkeiten

                                  Veranstaltungen

                                      Neuigkeiten

                                      Altigkeiten

                                      • Seit dem 15. Mai ist das Strandbad Eldena wieder für Gäste geöffnet.
                                      • Ihr sucht eine Toilette in Greifswald? Euer Glück: WC4FREE startet. Dabei werden Gästen der Universitäts- und Hansestadt der Weg zu den WC-Anlagen gewiesen, die sie kostenlos nutzen können, ohne Kunde der Einrichtung sein zu müssen. Zum Start beteiligen sich insgesamt 17 Institutionen, darunter unter anderem die Brasserie Hermann, das Caféhaus Marimar und das Hôtel Galerie. Ausgewiesen werden die Partner mit Aufklebern im Eingangsbereich.
                                      • In Greifswald wird das Angebot an Leihfahrrädern erweitert. An insgesamt zehn Stationen im gesamten Stadtgebiet können ab sofort 90 Fahrräder ausgeliehen werden. Derzeit stehen Fahrräder am Bahnhof, vor dem Rathaus, am Museumshafen, am Domcenter, am Nexö- sowie Hansering-Parkplatz, am Biotechnikum, an der Jugendherberge, am Parkplatz Makarenkostraße und an der Wiecker Brücke bereit. Diese sollen mittelfristig auf 30 Stationen mit bis zu 250 Rädern ausgeweitet werden. Um ein Fahrrad auszuleihen, muss zunächst eine Registrierung über die Webseite www.mv-rad.de erfolgen. Ab 1. Mai 2022 kann dies auch über die MV-Rad App erfolgen. Die Kosten für 15 Minuten belaufen sich auf 1 Euro, der 2-Stunden-Tarif kostet 6 Euro und der 4-Stunden-Tarif 9 Euro. Wird das Fahrrad für einen Tag gebucht, fallen Kosten in Höhe von 12 Euro an. Bei mehr als drei Tagen Leihfrist gibt es gestaffelte Rabatte auf den Tagespreis.

                                      Veranstaltungen

                                      Alle Veranstaltungen der Universität findet ihr auf hier aufgelistet.

                                          • Was? 3. ordentliche Sitzung des Studierendenparlaments
                                          • Wann? Dienstag, 31.05.2022, 20 Uhr c.t.
                                          • Wo? Hörsaal 3/4 (Ernst-Lohmeyer-Platz 6)
                                          • Was wird besprochen? Unter anderem findet die Wahl zweier AStA-Referent*innen statt
                                          • Was? Sitzung der AG SHA (Strukturelle und hochschulpolitische Angelegenheiten)
                                          • Wann? Mittwoch, 01.06.2022, 18 Uhr c.t.
                                          • Wo? AStA-Konferenzraum
                                          • Was wird besprochen? Konstituierende Sitzung, bei der der*die Vorsitzende*r gewählt werden

                                            Neuigkeiten

                                            • Auf dieser Webseite der Uni findet ihr alle aktuellen Medieninformationen.
                                            • Neu in Greifswald? Auf dieser Uni-Webseite findet ihr alle Informationen zum Start in unserer schönen Hansestadt. Herzlich Willkommen! <3

                                            Hochschulpolitik und Universitäres:

                                            • Bei der letzten StuPa-Sitzung wurden bereits einige AStA-Referate besetzt. In diesem Artikel findet ihr alles rund um die Wahl und die noch offenen Positionen.
                                            • Bei der Senatssitzung im Februar wurden Hennis Herbst als studentischer Prorektor und Prof. Dr. Ralf Schneider als Nachfolger von Prof. Dr. Lars Kaderali für das Amt der Prorektors der Bereiche Forschung, Digitalisierung und Transfer gewählt. In diesem webmoritz.-Artikel könnt ihr euch über Hennis und seine Pläne für seine Amtszeit informieren.
                                            • Hier kommt ihr zur aktuellen Ausgabe des Rektoratsforums, bei dem Prorektorin M.A. Hartmann einige aktuelle Veranstaltungsreihen vorstellt und nochmals zum Spenden für das Ukraine-Stipendium aufruft.

                                            Ukraine:

                                            • Hilfsangebote: Auf dieser Uni-Webseite werden alle Unterstützungsangebote gesammelt. Unter anderem gibt es die Möglichkeit zum Spenden für das Ukraine-Stipendium.
                                            • Informationsangebote: Auf dieser Webseite der Uni werden außerdem Beiträge und Veranstaltungen zum Kontext des Angriffskrieges gegen die Ukraine laufend gesammelt. Hier findet ihr Literatur zu Hintergründen des Krieges Russlands gegen die Ukraine und zum Verhältnis zwischen beiden Staaten und Kulturen.
                                            • Die Universität Greifswald schließt sich der Stellungnahme der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen mit Nachdruck an und unterbricht alle wissenschaftlichen Kooperationen mit Russland. Weiterhin heißt es: „Wir verurteilen den vom russischen Präsidenten Vladimir Putin befohlenen Angriffskrieg auf das Schärfste und sind in großer Sorge um Kolleg*innen, Freund*innen und deren Familien.“

                                            Corona:

                                                Altigkeiten

                                                • Zum kommenden Wintersemester wird an der Philosophischen Fakultät in Kooperation mit der Universität Szczecin der Double-Degree-Studiengang „Lehramt Deutsch-Polnisch binational“ eröffnet. Damit werden Lehrämter ausgebildet, die Deutsch und Polnisch als Erst- sowie als Fremdsprache unterrichten können.
                                                • Expert*innen des Kompetenzzentrum für Niederdeutschdidaktik der Universität Greifswald und des Länderzentrums für Niederdeutsch in Bremen kooperieren, um das Lernen von Plattdeutsch zu stärken. Alles weitere zu dem Vorhaben lest ihr in dieser Medieninformation der Universität.
                                                • Es werden immer noch dringend Blutspender*innen gesucht!! Alle Informationen findet ihr auf der Website der Unimedizin oder in diesem webmoritz.-Artikel, Termine können über 03834/86-5478 und über den Smartimer vereinbart werden.
                                                • Auf dieser Uni-Website könnt ihr die Selbstlernplätze der Universität einsehen und euch bei Bedarf anmelden.

                                                Veranstaltungen

                                                  • Was? Maritimer Kindertag
                                                  • Wann? Mittwoch, 01.06.2022, ab 14 Uhr
                                                  • Wo? Museumshafen
                                                  • Was? Kinderkino: „Jim Knopf“
                                                  • Wann? Samstag, 04.06.2022, 16 Uhr
                                                  • Wo? Stadtbibliothek
                                                  • Eintritt? 1 Euro
                                                  • Noch etwas? Der Film ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

                                                      Neuigkeiten

                                                      • Jeden Samstag findet ab 10.30 Uhr findet in der Stadtbibliothek das „Vorlesen am Samstag“ statt. Hierbei lesen ehrenamtliche Vorleser*innen Geschichten für Kinder ab 3 Jahren vor. Treffpunkt ist der Kinderbereich der Bibliothek. Der Eintritt ist frei.

                                                      Altigkeiten

                                                      • Jeden Donnerstag findet in der STRAZE von 16 bis 18 Uhr der Druck- und Zucktreff für alle Jugendlichen ab 14 Jahren statt.
                                                      • Die Uni bietet fortan einen Babysitter*innenpool an. Die neuen familienfreundlichen Angebote der Uni könnt ihr hier nachlesen.
                                                      • Der Greifswalder Jugendstadtplanwelcher von und für Jugendliche konzipiert wurde, bietet einen Überblick über die verschiedenen Angebote und Einrichtungen der Region.

                                                      Wir haben ein wichtiges Event in dieser Woche vergessen? Ihr habt noch einen heißen Tipp für die nächste Woche? Schreibt uns einen Kommentar oder eine Nachricht, wenn ihr etwas zur web.woche beisteuern wollt!

                                                      Beitragsbild: Julian Schlichtkrull

                                                      web.woche 6. Juni bis 12. Juni

                                                      web.woche 23. Mai bis 29. Mai

                                                      Was geht eigentlich ab in Greifswald? In der web.woche geben wir euch eine Übersicht über die kommenden Veranstaltungen in und um unsere Studierendenstadt. Hier findet ihr Termine, Neuigkeiten und Altigkeiten, von Politik und Region, über Universität und Wissenschaft bis hin zu Kultur und Sport. Im Kalender findet ihr eine Übersicht über alle anstehenden Veranstaltungen. In der Übersicht danach haben wir nicht nur die Veranstaltungen in einzelne Ressorts zusammengefasst, sondern auch weitere Neuigkeiten (und Altigkeiten) zusammengetragen.

                                                      von Annica Brommann, Maret Becker und Nina Jungierek

                                                      moritz.kalender

                                                      Hier sammeln wir wichtige Termine für Euch

                                                      Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
                                                      Dienstag 1. November
                                                      Mittwoch 2. November
                                                      Donnerstag 3. November
                                                      Freitag 4. November
                                                      Samstag 5. November
                                                      Sonntag 6. November
                                                      Montag 7. November
                                                      Dienstag 8. November
                                                      Mittwoch 9. November
                                                      Donnerstag 10. November
                                                      Freitag 11. November
                                                      Samstag 12. November
                                                      Sonntag 13. November
                                                      Montag 14. November
                                                      Dienstag 15. November
                                                      Mittwoch 16. November
                                                      Donnerstag 17. November
                                                      Freitag 18. November
                                                      Samstag 19. November
                                                      Sonntag 20. November
                                                      Montag 21. November
                                                      Dienstag 22. November
                                                      Mittwoch 23. November
                                                      Donnerstag 24. November
                                                      Freitag 25. November
                                                      Samstag 26. November
                                                      Sonntag 27. November
                                                      Montag 28. November
                                                      • 18:00 – 19:00 Sitzung der Gender Trouble AG
                                                      • 18:30 – 19:30 Umsetzung einer inklusiven Schule am Beispiel des Rügener Inklusionsmodells
                                                      • 19:00 – 20:00 Skandi-Stammstisch
                                                      • 20:00 – 21:00 Forum für psychische Gesundheit: Save the Children
                                                      • 20:00 – 22:00 Konzert des Chortippus und Filmvorführung: „Bettina“
                                                      Dienstag 29. November
                                                      • 14:00 – 16:00 Workshop: Weihnachtskerzen
                                                      • 17:00 – 18:00 Theateraufführung: „Die Weihnachtsgans Auguste“
                                                      • 18:00 – 19:00 Öffentlicher Abendvortrag: „I want you to panic”: Adaptivität von Klimaemotionen am Beispiel Klimaangst
                                                      • 20:00 – 21:00 13. ordentliche Sitzungdes Studierendenparlaments
                                                      Mittwoch 30. November
                                                      • 16:00 – 17:00 Kulinarischer Rundgang
                                                      • 16:00 – 17:00 Weihnachtsmann-Sprechstunde
                                                      • 17:30 – 18:30 Friedensgebiet zum Aktionstag Cities for Life - Städte gegen die Todesstrafe
                                                      • 18:00 – 19:00 Gedenkkerzen aufstellen zum Aktionstag Cities for Life - Städte gegen die Todesstrafe
                                                      • 18:00 – 19:00 Vortrag Weimar in Pommern - Oberpräsident Julius Lippmann (1919-1930)
                                                      • 20:00 – 22:00 Filmvorführung: „Born in Evin“
                                                      Donnerstag 1. Dezember
                                                      • 16:00 – 17:00 Netzwerk-Café
                                                      • 18:00 – 19:00 Karriere mit Lehramtsstudium
                                                      • 18:00 – 19:00 Öffentlicher Abendvortrag: African perspective on One Health
                                                      Freitag 2. Dezember
                                                      • 10:00 – 12:00 Online-Seminar: Erstberatung Auslandsaufenthalte
                                                      • 14:00 Kunsthandwerkermarkt im Rathauskeller
                                                      • 16:00 – 17:30 Filmvorführung: „Bo und der Weihnachtsstern“
                                                      • 18:00 – 19:00 Event Politics & Games, Episode II: Victoria 3 - Monarchie oder Demokratie? Kapitalismus oder Kommunismus? Wir lenken eine Gesellschaft durch das 19. Jahrhundert
                                                      • 19:30 – 21:00 Konzert von Julvisor
                                                      Samstag 3. Dezember
                                                      • Ganztägig Kunsthandwerkermarkt im Rathauskeller
                                                      • 10:00 Wiecker Adventsmarkt
                                                      • 13:30 – 14:30 Winterfest in der STRAZE
                                                      • 14:00 – 15:00 WGG-Weihnachtsmarkt
                                                      • 17:00 – 18:00 Adventskonzert der Chöre von St. Spiritus
                                                      • 19:00 – 21:00 Filmvorführung: „Mittagsstunde“
                                                      Sonntag 4. Dezember
                                                      • Wiecker Adventsmarkt Endet 11:00
                                                      • Kunsthandwerkermarkt im Rathauskeller Endet 15:00
                                                      • 16:00 – 17:00 Weihnachtsmann-Sprechstunde
                                                      • 17:00 – 18:00 Weihnachtliches Kinderprogramm mit Silly Willy
                                                      • 18:00 – 19:30 Universitätsgottesdienst: Musikalischer Adventsgottesdienst
                                                      • 19:00 – 21:00 Theateraufführung: „Der Hannibal-Komplex“
                                                      Montag 5. Dezember
                                                      • 16:00 – 19:00 Reparatur-Café
                                                      • 16:15 – 17:00 Informationsveranstaltung: Prüfungen planen, organisieren und vorbereiten
                                                      • 17:00 – 18:30 Universität im Rathaus: Vergeltung, Abschreckung, Besserung, Schutz vor dem Täter? Warum und wozu strafen wir?
                                                      • 18:00 – 19:30 Fellow lecture: Process Intensification for Waste Valorization: Chemo-Enzymatic Cascade Reactions (english)
                                                      • 18:15 – 19:30 AFTER HOURS: Asyl im Archiv? Über kurdische Diaspora, Gender und das Deutsche Literaturarchiv Marbach
                                                      • 18:15 – 19:45 Sitzung der Gender Trouble AG
                                                      • 18:15 – 19:30 Vortrag: Klosterforschung goes Pommern! Das Pommersche Klosterbuch als ein regionalhistorisches Vorhaben von europäischer Relevanz
                                                      • 20:00 – 22:00 Filmvorführung: Ras vkhedavt, rodesac cas vukurebt? (OmdtU)
                                                      Dienstag 6. Dezember
                                                      • 12:00 – 13:00 Berufsbilder für Wissenschaftler*innen: Job-Talk mit Dr. Dennis Reckwell, Pflanzengenetiker
                                                      • 16:00 – 17:30 Online-Kurs: Zugangsvoraussetzungen und Auswahlverfahren an der Universität Greifswald
                                                      • 17:00 – 19:00 Zweisprachiges Märchenerzählen
                                                      • 18:00 – 19:30 Vortrag: Anpassung von Tieren an den Klimawandel
                                                      • 20:15 – 21:45 Sitzung der AG SHA
                                                      Mittwoch 7. Dezember
                                                      • 12:00 – 13:00 Lunchtalk.digital: Elektronische Klausuren im E-Prüfungszentrum
                                                      • 12:15 – 13:15 Ein Konzert zur Mittagszeit – Einladung zur Akademischen Orgelstunde
                                                      • 15:00 – 17:00 Winterbasteln für Groß und Klein
                                                      • 16:00 – 19:00 Flohmarkt mit Kaffee, Tee und Kuchen
                                                      • 16:00 – 18:00 Interkulturelles Café
                                                      • 16:00 – 19:00 Kulinarischer Rundgang
                                                      • 16:00 – 18:00 Vortrag: Umgang mit „besonderen“ Kindern
                                                      • 16:30 – 18:00 Vortrag: COP27, Klimafrust & innovative Handlungsoptionen?
                                                      • 18:00 – 20:00 Forum für psychische Gesundheit: Emotionales Essen – welche Therapiemöglichkeiten gibt es?
                                                      • 18:00 – 19:30 Vortrag: Klimawandel: Das größte Kooperationsproblem der Menschheitsgeschichte – und warum wir es vermasseln
                                                      • 18:00 – 19:30 Vortrag: Pitch Deck und Pitch-Training – Erfolgsfaktoren für die perfekte Präsentation von Startups
                                                      • 18:15 – 19:45 Sitzung der AG 24h-Vorlesung
                                                      Donnerstag 8. Dezember
                                                      • 16:15 – 17:00 Informationsveranstaltung: Prüfungen planen, organisieren und vorbereiten
                                                      • 18:00 – 20:00 Vortrag: Nötig, aber nicht zu finanzieren? Das Beispiel Wolgast
                                                      • 18:15 – 19:45 Vortrag: Jean Sibelius, national und kosmopolitisch
                                                      • 19:30 – 20:30 Big Band Benefizkonzert
                                                      Freitag 9. Dezember
                                                      • 10:00 Waldmarkt des Forstamtes Jägerhof Greifswald
                                                      • 16:00 – 19:00 Kulinarischer Rundgang
                                                      • 18:00 – 20:00 Nachtwächterführung
                                                      • 19:00 – 21:00 Musikfabrik-Festival
                                                      • 19:30 – 21:30 Filmvorführung: Komm mit mir in das Cinema - Die Gregors
                                                      Samstag 10. Dezember
                                                      • 10:00 – 22:00 Late Night Shopping
                                                      • 10:00 – 16:00 Workshop Grundbegriffe einer Kapitalismuskritik
                                                      • 10:30 – 12:30 Workshop: Winterseifen
                                                      • 11:30 – 13:30 Lesung: Das Waldhaus
                                                      • 15:00 – 17:00 Offene Weihnachtswerkstatt
                                                      • 15:00 – 17:00 Weihnachtskonzert der Musikschule Greifswald
                                                      • 15:00 – 16:00 Weihnachtsmannführung
                                                      • Waldmarkt des Forstamtes Jägerhof Greifswald Endet 16:00
                                                      Sonntag 11. Dezember
                                                      • 18:00 – 20:00 Improtheater mit Ma'Ma Ernst: Der interaktive Adventskalender
                                                      • 19:00 – 21:00 Adventskonzert mit Duo Pegasus
                                                      Montag 12. Dezember
                                                      Dienstag 13. Dezember
                                                      Mittwoch 14. Dezember
                                                      Donnerstag 15. Dezember
                                                      Freitag 16. Dezember
                                                      Samstag 17. Dezember
                                                      Sonntag 18. Dezember
                                                      Montag 19. Dezember
                                                      Dienstag 20. Dezember
                                                      Mittwoch 21. Dezember
                                                      Donnerstag 22. Dezember
                                                      Freitag 23. Dezember
                                                      Samstag 24. Dezember
                                                      Sonntag 25. Dezember
                                                      Montag 26. Dezember
                                                      Dienstag 27. Dezember
                                                      Mittwoch 28. Dezember
                                                      Donnerstag 29. Dezember
                                                      Freitag 30. Dezember
                                                      Samstag 31. Dezember

                                                      Veranstaltungen

                                                        • Was? Klostergartenführung mit Anett Stolte
                                                        • Wann? Donnerstag, 26.05.2022, 17 Uhr
                                                        • Wo? Klostergarten des Pommerschen Landesmuseum
                                                        • Eintritt? 5 Euro

                                                        Neuigkeiten

                                                        • Von Dienstag (24.05.) bis Donnerstag (26.05.) findet das Tanzfusion Festival statt. Flashmobs, Workshops und viele weitere Aktionen bringen Greifswald in Bewegung. Das komplette Programm könnt ihr auf der Webseite von MV tanzt an einsehen.

                                                        Altigkeiten

                                                        Veranstaltungen

                                                          Neuigkeiten

                                                          • Seit dem 15. Mai ist das Strandbad Eldena wieder für Gäste geöffnet.
                                                          • Vom 17. Mai bis 4. Juni finden die Tage der Akzeptanz wieder statt. In dem Artikel des webmoritz. erfahrt ihr alle wichtigen Informationen.
                                                          • An der Fassade des Hauses Nummer 11 in der Goethestraße wurde eine neue Gedenktafel für Annemarie Langen-Koffler (1898 – 1986) angebracht. Sie war Schriftstellerin und Journalistin. Zudem schrieb sie zahlreiche Kinderbücher.

                                                          Altigkeiten

                                                          • Bereits am 1. Mai startete das Stadtradeln. Drei Wochen haben alle Akteure Zeit, die Radkilometer zu sammeln. Gesucht wird dabei Deutschlands fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern insgesamt sowie mit den meisten Radkilometern pro Einwohner. Um mitzumachen, könnt ihr euch ab sofort auf der offiziellen Website registrieren. Es gibt auch eine spezielle STADTRADELN-App.
                                                          • Ihr sucht eine Toilette in Greifswald? Euer Glück: WC4FREE startet. Dabei werden Gästen der Universitäts- und Hansestadt der Weg zu den WC-Anlagen gewiesen, die sie kostenlos nutzen können, ohne Kunde der Einrichtung sein zu müssen. Zum Start beteiligen sich insgesamt 17 Institutionen, darunter unter anderem die Brasserie Hermann, das Caféhaus Marimar und das Hôtel Galerie. Ausgewiesen werden die Partner mit Aufklebern im Eingangsbereich.
                                                          • In Greifswald wird das Angebot an Leihfahrrädern erweitert. An insgesamt zehn Stationen im gesamten Stadtgebiet können ab sofort 90 Fahrräder ausgeliehen werden. Derzeit stehen Fahrräder am Bahnhof, vor dem Rathaus, am Museumshafen, am Domcenter, am Nexö- sowie Hansering-Parkplatz, am Biotechnikum, an der Jugendherberge, am Parkplatz Makarenkostraße und an der Wiecker Brücke bereit. Diese sollen mittelfristig auf 30 Stationen mit bis zu 250 Rädern ausgeweitet werden. Um ein Fahrrad auszuleihen, muss zunächst eine Registrierung über die Webseite www.mv-rad.de erfolgen. Ab 1. Mai 2022 kann dies auch über die MV-Rad App erfolgen. Die Kosten für 15 Minuten belaufen sich auf 1 Euro, der 2-Stunden-Tarif kostet 6 Euro und der 4-Stunden-Tarif 9 Euro. Wird das Fahrrad für einen Tag gebucht, fallen Kosten in Höhe von 12 Euro an. Bei mehr als drei Tagen Leihfrist gibt es gestaffelte Rabatte auf den Tagespreis.

                                                          Veranstaltungen

                                                          Alle Veranstaltungen der Universität findet ihr auf hier aufgelistet.

                                                          • Was? Sitzung der AG Politische Bildung
                                                          • Wann? Montag, 23.05.2022, 19 Uhr
                                                          • Wo? AStA-Konferenzraum
                                                          • Was wird besprochen? Vor allem alles rund um die Podiumsdiskussion zur Oberbürgermeister*in-Wahl.
                                                          • Was? Ordentliche AStA-Sitzung
                                                          • Wann? Montag, 23.05.2022, 20:15 Uhr
                                                          • Wo? Wollweberstraße 1, Seminarraum 027
                                                          • Was wird besprochen? Unter anderem das Finanzarchiv und die Besetzung der Sacharbearbeitungen. Es wird um Teilnahme der AG-Vorsitzenden gebeten.

                                                            Neuigkeiten

                                                            • Auf dieser Webseite der Uni findet ihr alle aktuellen Medieninformationen.
                                                            • Neu in Greifswald? Auf dieser Uni-Webseite findet ihr alle Informationen zum Start in unserer schönen Hansestadt. Herzlich Willkommen! <3

                                                            Hochschulpolitik und Universitäres:

                                                            • Bei der letzten StuPa-Sitzung wurden bereits einige AStA-Referate besetzt. In diesem Artikel findet ihr alles rund um die Wahl und die noch offenen Positionen.
                                                            • Expert*innen des Kompetenzzentrum für Niederdeutschdidaktik der Universität Greifswald und des Länderzentrums für Niederdeutsch in Bremen kooperieren, um das Lernen von Plattdeutsch zu stärken. Alles weitere zu dem Vorhaben lest ihr in dieser Medieninformation der Universität.
                                                            • Bei der Senatssitzung im Februar wurden Hennis Herbst als studentischer Prorektor und Prof. Dr. Ralf Schneider als Nachfolger von Prof. Dr. Lars Kaderali für das Amt der Prorektors der Bereiche Forschung, Digitalisierung und Transfer gewählt. In diesem webmoritz.-Artikel könnt ihr euch über Hennis und seine Pläne für seine Amtszeit informieren.
                                                            • Hier kommt ihr zur aktuellen Ausgabe des Rektoratsforums, bei dem Prorektorin M.A. Hartmann einige aktuelle Veranstaltungsreihen vorstellt und nochmals zum Spenden für das Ukraine-Stipendium aufruft.

                                                            Ukraine:

                                                            • Hilfsangebote: Auf dieser Uni-Webseite werden alle Unterstützungsangebote gesammelt. Unter anderem gibt es die Möglichkeit zum Spenden für das Ukraine-Stipendium.
                                                            • Informationsangebote: Auf dieser Webseite der Uni werden außerdem Beiträge und Veranstaltungen zum Kontext des Angriffskrieges gegen die Ukraine laufend gesammelt. Hier findet ihr Literatur zu Hintergründen des Krieges Russlands gegen die Ukraine und zum Verhältnis zwischen beiden Staaten und Kulturen.
                                                            • Die Universität Greifswald schließt sich der Stellungnahme der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen mit Nachdruck an und unterbricht alle wissenschaftlichen Kooperationen mit Russland. Weiterhin heißt es: „Wir verurteilen den vom russischen Präsidenten Vladimir Putin befohlenen Angriffskrieg auf das Schärfste und sind in großer Sorge um Kolleg*innen, Freund*innen und deren Familien.“

                                                            Corona:

                                                                Altigkeiten

                                                                Veranstaltungen

                                                                    Neuigkeiten

                                                                    Vorlesen am Samstag

                                                                    • Jeden Samstag findet ab 10.30 Uhr findet in der Stadtbibliothek das „Vorlesen am Samstag“ statt. Hierbei lesen ehrenamtliche Vorleser*innen Geschichten für Kinder ab 3 Jahren vor. Treffpunkt ist der Kinderbereich der Bibliothek. Der Eintritt ist frei. 

                                                                    Altigkeiten

                                                                    • Jeden Donnerstag findet in der STRAZE von 16 bis 18 Uhr der Druck- und Zucktreff für alle Jugendlichen ab 14 Jahren statt.
                                                                    • Die Uni bietet fortan einen Babysitter*innenpool an. Die neuen familienfreundlichen Angebote der Uni könnt ihr hier nachlesen.
                                                                    • Der Greifswalder Jugendstadtplanwelcher von und für Jugendliche konzipiert wurde, bietet einen Überblick über die verschiedenen Angebote und Einrichtungen der Region. 

                                                                    Wir haben ein wichtiges Event in dieser Woche vergessen? Ihr habt noch einen heißen Tipp für die nächste Woche? Schreibt uns einen Kommentar oder eine Nachricht, wenn ihr etwas zur web.woche beisteuern wollt!

                                                                    Beitragsbild: Julian Schlichtkrull

                                                                    Tanzfusionen: Deine Chance, drei Tage lang zu tanzen

                                                                    Tanzfusionen: Deine Chance, drei Tage lang zu tanzen

                                                                    In Greifswald besteht die Chance, drei Tage lang zu tanzen oder sich anzuschauen, wie andere tanzen. Egal ob auf den Straßen, auf den Plätzen, vor dem Theater oder dem Dom. Alle Greifswalder*innen sind herzlich willkommen. Hinter der Möglichkeit, euch kulturell und sportlich auszupowern, steckt das neu gegründete Festival TANZFUSIONEN.

                                                                    Alle Tanzbegeisterten können an den angebotenen Workshops teilnehmen. Oder ihr besucht einen Flashmob, eine Tanzparty oder sogar den Tanzgottesdienst. Für alle wird vom 24. bis 26. Mai 2022 etwas dabei sein. Du kannst selbst mitmachen oder einfach nur zuschauen. Kein Problem! Hauptsache, es haben alle Spaß und finden das richtige für sich. Das sollte bei dem breit gefächerten Angebot auf jeden Fall möglich sein.

                                                                    Tanzaktionen im Stadtraum

                                                                    • Was? – „Feste Tanzen“ – gezeigt werden Choreografien und Performances
                                                                    • Wann? Dienstag, 24. Mai 2022, 16 Uhr
                                                                    • Wo? Altstadt
                                                                    • Eintritt? frei
                                                                    • Was? – „Flashmob“ – alle sind eingeladen, sich daran zu beteiligen
                                                                    • Wann? Dienstag, 24. Mai 2022, 18 Uhr
                                                                    • Wo? Marktplatz
                                                                    • Eintritt? frei

                                                                    Tanzgottesdienst

                                                                    • Was? – Ballettvorpommern meets Gospelkombinat
                                                                    • Wann? Donnerstag, 26. Mai 2022, 10 Uhr
                                                                    • Wo? Dom St. Nikolai
                                                                    • Eintritt? frei

                                                                    Workshops (Auswahl)

                                                                    • Was? – Motion Composer
                                                                    • Wann? Mittwoch, 25. Mai 2022, 9 Uhr
                                                                    • Wo? Theater Greifswald/Probebühne
                                                                    • Was? – Hip Hop
                                                                    • Wann? Mittwoch, 25. Mai 2022, 18:30 Uhr
                                                                    • Wo? Dance Academy
                                                                    • Was? – Tango Argentino
                                                                    • Wann? Donnerstag, 26. Mai 2022, 11 Uhr
                                                                    • Wo? Ballhaus Goldfisch
                                                                    • Was? – Bollywood-Tanz
                                                                    • Wann? Donnerstag, 26. Mai 2022, 14 Uhr
                                                                    • Wo? Theater Greifswald/Probebühne

                                                                    Gastspiele (Auswahl)

                                                                    • Was? – Tanzfusionen Gala
                                                                    • Wann? Mittwoch, 25. Mai 2022, 19:30 Uhr
                                                                    • Wo? Theater Greifswald
                                                                    • Eintritt? Tickets vorher an der Theaterkasse reservieren

                                                                    • Was? – Multitud
                                                                    • Wann? Donnerstag, 26. Mai 2022, 21:15 Uhr
                                                                    • Wo? Marktplatz
                                                                    • Eintritt? frei

                                                                    Tanzinstallation (Auswahl)

                                                                    • Was? – Tansfusionen Party
                                                                    • Wann? Donnerstag, 26. Mai 2022, 22:30 Uhr
                                                                    • Wo? Kaisersaal

                                                                    Auf der Website von Tanzfusionen 2022 findet ihr das ganze Programm. Falls ihr euch diverse Tanzstücke anschauen wollt, könnt ihr die Tickets ganz einfach über die Theaterkasse des Theaters Vorpommern reservieren. Auf der Website könnt ihr euch für die Workshops anmelden.

                                                                    Beitragsbild: Georgia de Lotz auf unsplash

                                                                    Tage der Akzeptanz – Buntes Programm für ein buntes Greifswald

                                                                    Tage der Akzeptanz – Buntes Programm für ein buntes Greifswald

                                                                    Greifswald ist bunt, aber noch lange nicht bunt genug! Damit sich das ändert, erinnern uns die Aktionswochen vom 17.05. bis 04.06.2022 dieses Jahr erneut an die Bedeutsamkeit, Akzeptanz gegenüber Menschen mit alternativen Lebensstilen und Denkweisen und dadurch Vielfalt innerhalb der Gesellschaft zu fördern.

                                                                    Greifswald bekennt Farbe

                                                                    Wie immer starten die Tage der Akzeptanz in Greifswald auch in diesem Jahr wieder im Einklang mit dem Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Trans*feindlichkeit (IDAHOBIT*) am 17. Mai. Die vom Aktionsbündnis Queer in Greifswald e.V. organisierten Aktionswochen werden dann bis zum 04. Juni andauern und zielen darauf ab, die Gesellschaft für Akzeptanz gegenüber allen anders lebenden und liebenden Menschen zu sensibilisieren. Um dieses Vorhaben an jenen Tagen in ganz Greifswald sichtbar zu machen, werden verschiedene Gebäude in der Stadt, darunter auch das Rathaus, eine Regenbogenflagge hissen. Daneben wird eine Lichtinstallation an der Stadthalle ebenso für ein Farbenspiel während der nächtlichen Stunden sorgen.

                                                                    Vielfältiges Veranstaltungsangebot

                                                                    Mindestens genauso bunt wie Flaggen und Lichter an den Tagen der Akzeptanz sein werden, ist das euch gebotene Veranstaltungsprogramm dieser Aktionswochen. Ab 16 Uhr geht es am 17. Mai vor dem Rathaus mit Infoständen verschiedener Organisationen los. Nachdem zusammen mit Oberbürgermeister Stefan Fassbinder um 17 Uhr die Regenbogenflagge am Rathaus gehisst wurde, wird ab 19 Uhr eine Kundgebung auf dem Marktplatz stattfinden. Hieran wird sich erstmals in der Geschichte der Aktionswochen eine Regenbogenparade durch die Fußgängerzone bis zur Stadthalle anschließen.

                                                                    Während der Tage der Akzeptanz könnt ihr euch zudem noch auf weitere Veranstaltungen freuen, die unter anderem in der Brasserie Hermann, der STRAZE, dem CDFZ, der St. Jacobi Kirche und dem BT Club stattfinden werden. Auf Instagram könnt ihr das bunte Geschehen nicht nur über das Profil des Aktionsbündnisses Queer in Greifswald e.V. verfolgen, sondern die Beiträge eurer Mitmenschen mit dem Hashtag #tagederakzeptanz auffinden oder eure Schnappschüsse selbst mit dem Hashtag versehen.

                                                                    Falls euer Interesse für die Tage der Akzeptanz geweckt wurde, könnt ihr das vollständige Programm auf der Webseite des Aktionsbündnis Queer in Greifswald e.V. einsehen.

                                                                    Programm-Highlights

                                                                    • Was? – Regenbogenparade: Demonstrationszug durch die Innenstadt
                                                                    • Wann? Dienstag, 17.05.2022, ab 19 Uhr
                                                                    • Wo? Vom Marktplatz bis zur Stadthalle
                                                                    • Was? – Lesung: „Herzensprojekt Traumprinz“ mit Karo Stein
                                                                    • Wann? Freitag, 20.05.2022, 19 Uhr
                                                                    • Wo? Brasserie Hermann
                                                                    • Was? – Gottesdienst unterm Regenbogen und anschließende Kaffeerunde
                                                                    • Wann? Montag, 23.05.2022, ab 15.30 Uhr
                                                                    • Wo? St. Jacobi Kirche
                                                                    • Was? – Abschlussparty: „Bunte Beats“
                                                                    • Wann? Samstag, 04.06.2022, ab 23 Uhr
                                                                    • Wo? BT Club

                                                                    Das komplette Programm für die Tage der Akzeptanz könnt ihr euch auf der Webseite des Aktionsbündnis Queer in Greifswald e.V. ansehen.

                                                                    Beitragsbild: Steve Johnson auf Unsplash