Unterm Dach 26: Den FSR unters Dach geschaut Vol.4

Unterm Dach 26: Den FSR unters Dach geschaut Vol.4

Hier kommt ihr zur sechsundzwanzigsten Folge

In der StuPa-Besprechung in dieser Folge bzw. in der 12. ordentlichen StuPa-Sitzung, die besprochen wird, deutlich spannender zu als in den letzten Wochen. Das Hauptthema bildet dieses Mal die Frage, inwieweit der FSR Rechtswissenschaft mit Prof. Weber Gespräche suchen soll und darf. Diese Diskussion entwickelte sich aus einem Antrag zu alternativen Veranstaltungen zu den Vorlesungen von Prof. Weber. Wie wir zu dem Thema stehen, könnt ihr hier hören.
Außerdem hat sich das StuPa mit dem Ablauf zur Wahl der studentischen Vertretung im Rektorat und der Erhöhung der Aufwandsentschädigungen für den AStA und die moritz.medien beschäftigt. Was es damit genau auf sich hat, könnt ihr ebenfalls bei uns hören.

Der einzige Fachschaftsrat diese Folge ist der FSR Pharmazie. Hier haben wir uns über den Spitzenplatz des Greifswalder Pharmaziestudiums in Deutschland gefreut und den großen Veranstaltungskatalog besprochen. Außerdem ging es auch um den Aufbau des Studiums und wie man überhaupt an einen Studienplatz rankommt.

Abstimmungs- und Anwesenheitslisten

Ihr habt Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns einfach einen Kommentar oder eine Mail an: web-podcast@moritz-medien.de

Beitragsbild: Jonas Meyerhof

Unterm Dach 26: Den FSR unters Dach geschaut Vol.4

Unterm Dach 25: Den FSR unters Dach geschaut Vol.3

Hier kommt ihr zur fünfundzwanzigsten Folge

The same procedure as every year
So wie jedes Jahr zu Silvester ein weiteres Mal Dinner for One geschaut wird, so wird auch jedes Mal in der StuPa-Sitzung die selbe Tagesordnung besprochen. mal hier ein bisschen länger, mal hier ein bisschen kürzer, mal hier eine Bewerbung, aber mehr passiert aktuell nicht. Wir alle hoffen, dass sich in der nächsten Legislatur einige motivierte Student*innen aufstellen um wieder etwas Schwung in die ganze Sache zu bekommen. Aber bis dahin besprechen wir weiterhin fleißig alle kleinen oder größeren Aufregungen aus dem großen Hörsaal am Lohmeyerplatz.

Im Gegensatz dazu sind unsere beiden Interviews mit den Fachschaftsräten Bildungswissenschaft und Psychologie deutlich ergiebiger. Mit dem FSR Biwi haben wir uns vor allem über die Sonderstellung der Lehramtsstudierenden unterhalten. Sie leben in zwei Welten: die fachlichen Studiengänge und die Bildungswissenschaft. Wie man das am besten unter einen Hut bekommt, welche Möglichkeiten für Fortschritt es durch die Studierenden in den Schulen gibt und ob überhaupt genug Schulen für die Lehramtsausbildung vorhanden sind, wird uns von der Vertretung des FSR Biwi erklärt.

Der FSR Psychologie beschriebt sich und den gesamten Studiengang als unglaublich offen und das merken wir in dem Gespräch sehr schnell. Frei von der Leber weg werden Anekdoten aus dem FSR erzählt, über eine Vielzahl von Veranstaltungen und Pläne für den Studiengang in Greifswald geredet. Und im Gegensatz zu sonst könnten wir mit der Frage zum Lieblingstier eine ganze Hausarbeit schreiben.

Abstimmungs- und Anwesenheitslisten
Lehramtsstudium in Greifswald

Ihr habt Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns einfach einen Kommentar oder eine Mail an: web-podcast@moritz-medien.de

Beitragsbild: Jonas Meyerhof

Unterm Dach 26: Den FSR unters Dach geschaut Vol.4

Unterm Dach 24: Den FSRs unters Dach geschaut Vol.2

Hier kommt ihr zur vierundzwanzigsten Folge

Und täglich (oder zweiwöchentlich) grüßt das Murmeltier. In der heutigen Folge wird, wie jedes Mal, die letzte StuPa-Sitzung nachbesprochen und ebenso wie in den letzten Sitzungen stehen wieder viele Ämter zur Wahl. Allerdings werden auch dieses Mal wieder einige besetzt und machen somit Platz auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung. Gleichzeitig warten noch immer viele Ämter auf eine geeignete Besetzung, also falls ihr Lust auf HoPo habt, immer ran hier!

Neben dem StuPa hat die HoPo noch sehr viel mehr zu bieten. Eines der wichtigsten Gremien ist, wie schon so oft gesagt, der Fachschaftsrat, beziehungsweise die Fachschaftsräte. Und heute haben wir wieder zwei davon bei uns zu Gast, damit sie von ihrem Alltag erzählen und darauf aufmerksam machen können, was sie alles für ihre Studierende schaffen. Dieses Mal geht es unter anderem um die Feuerzangenbowle und ein Nähkästchen, mit dem Fachschaftsrat Mathe und dem Fachschaftsrat Biowissenschaften.

Abstimmungs- und Anwesenheitslisten
Zeitwahrnehmung

Ihr habt Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns einfach einen Kommentar oder eine Mail an: web-podcast@moritz-medien.de

Beitragsbild: Jonas Meyerhof

Unterm Dach 26: Den FSR unters Dach geschaut Vol.4

Unterm Dach 23: Den FSRs unters Dach geschaut Vol.1

Hier kommt ihr zur dreiundzwanzigsten Folge

Ein neues Semester startet und damit brechen auch hier neue Zeiten an. In einer neuen Reihe betrachten wir die Aufgaben des heimlichen Stars der Hochschulpolitik: dem Fachschaftsrat. Gerade für die Studierenden sind die Fachschaftsräte der erste Ansprechpartner und Veranstalter vieler Partys. Um diese Arbeit zu würdigen und bekannter zu machen, möchten wir hier so viele Fachschaftsräte wie möglich vorstellen. Dabei fangen wir dieses Mal mit dem FSR Medizin und Nordistik an.

Natürlich ist auch dieses Mal die StuPa-Nachbesprechung mit dabei. Neben einigen interessanten Wahlen wurde erneut das Thema Professor Weber auf den Tisch gebracht. Leider ist die Besprechung dieses Mal ein wenig kürzer geworden, da wir digital aufnehmen mussten und deswegen der Gesprächsflow etwas abhanden gekommen ist. Aber beim nächsten Mal mit es definitiv wieder besser. 😉

Abstimmungs- und Anwesenheitslisten

Ihr habt Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns einfach einen Kommentar oder eine Mail an: web-podcast@moritz-medien.de

Beitragsbild: Jonas Meyerhof

Unterm Dach 26: Den FSR unters Dach geschaut Vol.4

Unterm Dach 22: Dem Vorgänger unters Dach geschaut

Hier kommt ihr zur zweiundzwanzigsten Folge

In dieser Folge haben wir einen bekannten Gast in einer neuen Funktion eingeladen. Mels, mit dem wir schon einige Folgen aufgenommen haben, ist schließlich nicht nur StuPist, sondern auch unser Podcast-Vorgänger beim webmoritz. Damit ist er dieses Mal in einer Doppelrolle bei uns. Im ersten Teil besprechen wir mit dem StuPisten Mels die 2. außerordentliche und die 8. ordentliche StuPa-Sitzung. Dabei wird vor allem das Selbstbild der HoPo diskutiert.

Im zweiten Teil werfen wir mit dem Podcaster Mels einen Blick zurück auf seine Karriere beim webmoritz. und Radio. Wie ist er überhaupt dazu gekommen, Podcaster zu werden, was hat ihm am Anfang beim webmoritz. am meisten Angst gemacht und wie hat er es überwunden? Fragen über Fragen, welche alle in dieser Episode geklärt werden sollen.

Abstimmungs- und Anwesenheitslisten

Ihr habt Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns einfach einen Kommentar oder eine Mail an: web-podcast@moritz-medien.de

Beitragsbild: Jonas Meyerhof