11. Fleischervorstadt-Flohmarkt

11. Fleischervorstadt-Flohmarkt

Zum mittlerweile elften Mal jährt sich nun das inoffizielle Nachbarschaftsfest am Frühlingsanfang. Überraschungen warten keine, dafür aber viel Altbewährtes.

Am Sonntag, den 12. Mai geht es wieder los. Ein Stadtteil zieht die Menschen in seinen Bann. Stöbern, schlemmen & schnacken ist dann wieder das Motto. Vielfach bei uns besungen und mindestens genauso theatralisch schon angekündigt, ist der Fleischervorstadt-Flohmarkt zu einer Instanz der alternativen Stadtteilgestaltung geworden. Abseits der großen Profite und Gewinnmaximierung ist es das Zusammenkommen und Kennenlernen, was hier den Charme ausmacht. Egal ob Hofcafé oder Wackeltisch, Omas alte Hüte oder die guten Adidas Sneaker – hier finden alle etwas.
Deswegen nicht lang schnacken, Terminkalender raus und den Sonntag dick einkreisen! Wir sehen uns von 13-18 Uhr im Kiez.

Beitragsbild: Veranstalter Fleischervorstadt-Flohmarkt

Gedenkveranstaltung für Eckard Rütz

Gedenkveranstaltung für Eckard Rütz

Vor 18 Jahren wurde der Obdachlose Eckard Rütz vor der alten Mensa von drei jugendlichen Neonazis erschlagen. Am Sonntag, den 25. November, findet um 15 Uhr die Gedenkveranstaltung am Gedenkstein vor der alten Mensa statt.
(mehr …)

GrIStuF lädt zum zweiten Wohnzimmerkonzert

GrIStuF lädt zum zweiten Wohnzimmerkonzert

Nach dem erfolgreichen Auftakt in der Kulturnacht steht an diesem Freitag, den 23. November, das zweite GrIStuF-Wohnzimmerkonzert an. Was bis jetzt in öffentlichen Locations stattfand, soll in Zukunft durch die privaten Wohnzimmer der Hansestadt wandern.

(mehr …)