moritz.uncut Folge 5: Der blinde Künstler und Aktivist

moritz.uncut Folge 5: Der blinde Künstler und Aktivist

In der fünften Episode moritz.uncut spricht die moritz.magazin-Redakteurin Pauline mit Maximilian. Er ist ein blinder Künstler, der sich ehrenamtlich bei Qube, einem queeren Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt aus Greifswald, engagiert.

In der Interview-Rubrik des moritz.magazins, m.trifft, war in Ausgabe 156 Maximilian von Qube zu Gast. Themen waren unter anderem: Was ist das Beste an der Arbeit bei Qube und welche neuen Projekte stehen an? Was und wie malt ein blinder Künstler?

All das und mehr in der 5. Folge von moritz.uncut

Hier hört ihr die fünfte Folge moritz.uncut im webmoritz.

Oder hier auf Apple Podcasts…

…und hier auf Spotify:

moritz.uncut Folge 5: Der blinde Künstler und Aktivist

moritz.uncut Folge 4: Kultur im Krieg

In der vierten Episode moritz.uncut spricht die moritz.magazin-Redakteur Robert mit Professor Dr. Roman Dubasevych. Er ist Inhaber des Lehrstuhls für Ukrainische Kulturwissenschaft an der Universität Greifswald.

Das moritz.magazin 156 wird das Thema „Krieg & Frieden“ haben. Wie hat sich der Ostukraine-Konflikt in den letzten Jahren zugespitzt? Welche Rolle spielen Kulturschaffende bei dieser Entwicklung und wie verarbeiten sie Putins Angriffskrieg gegen die Ukraine?

All das und mehr in der 4. Folge von moritz.uncut.

Hier hört ihr die vierte Folge moritz.uncut im webmoritz.

Oder hier auf Apple Podcasts…

…und hier auf Spotify:

moritz.uncut Folge 5: Der blinde Künstler und Aktivist

moritz.uncut Folge 3: Der Bürgermeister

In der dritten Folge moritz.uncut hört ihr Svenja, die inzwischen ehemalige Ressortleiterin für Podcast, und Maret, unsere Ressortleiterin für Region & Politik. Die beiden haben sich auf ein Gespräch mit Stefan Fassbinder, dem amtierenden Oberbürgermeister Greifswalds, getroffen.

Dabei ging es unter anderem um die Fragen: Was für Ziele hätte er im Falle seiner Wiederwahl im Juni 2022? Wie sieht die Zusammenarbeit zwischen Stadt und Universität aus? Was sind seine Gedanken zum Stadtbild und zur Wohnraumentwicklung in Greifswald?

Das Interview ist bereits auf dem webmoritz. in schriftlicher Variante erschienen.

Wer lieber hören mag, kann das hier auf Apple Podcasts…

…und hier auf Spotify:

Beitragsbild: Robert Wallenhauer

moritz.uncut Folge 5: Der blinde Künstler und Aktivist

moritz.uncut Folge 2: Frauen in der Politik

In der zweiten Episode des neuen moritz.medien-Podcasts sprechen die moritz.magazin-Ressortleiterinnen Anna und Carolin mit JProf. Dr. Corinna Kröber. Sie ist Juniorprofessorin für vergleichende Politikwissenschaften an der Uni Greifswald und beschäftigt sich mit weiblicher Repräsentation in der Politik.

Das im April erscheinende moritz.magazin Nr. 155 widmet sich in verschiedenen Artikeln dem Thema „weibliche Repräsentation“. Warum sind in vielen europäischen Parlamenten mehr Männer als Frauen vertreten? Warum gibt es in Deutschland manche Ministerien, die traditionell von Männern und dann wiederum andere, die traditionell von Frauen geführt werden? All diese Fragen und noch viele mehr werden wir euch in dieser Folge von moritz.uncut beantworten.

Hier hört ihr die zweite Folge moritz.uncut im webmoritz.

Oder hier auf Apple Podcasts…

…und hier auf Spotify:

moritz.uncut Folge 5: Der blinde Künstler und Aktivist

moritz.uncut Folge 1: Hase und Igel mit Putin

In der ersten Episode des neuen moritz.medien-Podcasts spricht moritz.magazin-Redakteur Robert mit Dr. Anke Giesen. Sie ist Vorstandsmitglied bei Memorial International und Memorial Deutschland.

Memorial, einer Menschenrechtsorganisation, die den Terror in den Gebieten der ehemaligen Sowjetunion aufklärt, droht in Russland die Auflösung. Warum dies der Fall ist, wie die Organisation nach dem schwerwiegenden Gerichtsurteil weiterarbeitet und wie Memorials Arbeit in Deutschland aussieht, erfahrt ihr in diesem Interview.

Weitere Informationen zu Memorial und ihrer Arbeit könnt ihr hier auf ihrer Website nachlesen.

moritz.uncut findet ihr auf der Podcast-Plattform eurer Wahl.

Hier hört ihr die erste Folge moritz.uncut im webmoritz.

Oder hier auf Apple Podcasts…

…und hier auf Spotify: