shadow

Im webmoritz gibt’s eine neue Kolumne! Passend zu meinen größer werdenden Geheimratsecken (der Kenner nennt es Oberschenkeldruckstellen) heißt die Sendung: Der Geheimrat. Ihr wolltet schon immer nutzlose Lebenstipps von einem Mann mit Haarausfall bekommen? Weiterlesen!


Adenoid Hynkel-Style

In China ist ein Sack Reis umgefallen und in Deutschland ist eine Badehose entwendet worden. So what? Ständig wird irgendwo irgendwas gestohlen. Mein Herz, mein Rad (schon wieder) und meine Würde. Übrigens ist auch Gauland der Ansicht, seine Würde sei verletzt worden. Das lässt die Nation ein wenig sprachlos zurück. Wer Badehosen an die Würde des Menschen knüpft und für wen der Zweite Weltkrieg und die Jahre zuvor ein Fliegenschiss sind, dem möge ein möglichst viel größeres Tier als eine Fliege kräftig ins Hirn kacken. Aber vielleicht ist das ja schon passiert. Frei nach dem beliebten Kinderwitz über den Juristen: „Als Gott Hirn verteilte, war Herr Gauland wohl mit dem Hund spazieren.“ Mehr gibt es wohl nicht zu sagen.

Der Geheimrat der Woche stammt von irgendeinem amerikanischen Komiker:

We all want to help another. Human beings are like that. The hate of men will pass, and dictators die, and the power they took from the people will return to the people. Don’t give yourselves to these unnatural men – machine men with machine minds and machine hearts. You are not machines! You are not cattle! You are men! You have the love of humanity in your hearts. Don’t fight for slavery. Fight for liberty! Let us fight for a world of reason, a world where science and progress will lead to all men’s happiness. 

In name of democracy, let us all unite!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden