shadow

Die Bewerbungen für das Studierendenparlament stehen fest.

Vor gut zwei Stunden gab die Wahlleitung aus Lukas Thiel, Finja Schlingmann und Nina Xenia Neie die Bewerberinnen und Bewerber für die kommenden studentischen Gremienwahlen bekannt.

Wir danken Euch herzlich für die zahlreichen Bewerbungen für die verschiedenen studentischen Gremien. Der Wahlausschuss hat alle Vorschläge geprüft und all Eure für gültig erklärt. Ihr seid also offiziell im Rennen!

(Die Wahlleitung)

Die Wahlvorschläge für die Fachschaftsräte folgen morgen in einem separaten Artikel.

Die Kandidierenden für das Studierendenparlament

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel