Mimimi-Mittwoch: Von Funklöchern und Standbildern

Wut, Hass, Zorn: All diese Gefühle verbindet man so manches Mal mit seinen Mitmenschen. Genau für solche Momente ist diese Kolumne da. Wann immer wir uns mal gepflegt über Leute auslassen oder uns auch generell mal der Schuh drückt, lest ihr das hier.  Ich wohne...

StuPa-Liveticker – 1. außerordentliche Sitzung

Wer wissen will, was im Detail besprochen werden soll: Das gesamte Drucksachenpaket in seiner vollkommenen Schönheit gibt es hier: Drucksachenpaket der 1. außerordentlichen Sitzung des Studierendenparlamentes in seiner 30. Legislatur Getagt wird um 20 Uhr...

RE-PEAT – Zurück zum Moor

Wir, die Redakteur*innen der moritz.medien, machen uns natürlich auch weiterhin Gedanken über unsere Umwelt und berichten daher in einem zweiten Teil unserer Nachhaltigkeitskolumne über weitere Themen, Tipps und Gedanken, damit ihr euer Leben (noch) nachhaltiger...

StuPa-Liveticker – 3. ordentliche Sitzung

Wer wissen will, was im Detail besprochen werden soll: Das gesamte Drucksachenpaket in seiner vollkommenen Schönheit gibt es hier: Drucksachenpaket der 3. ordentlichen Sitzung des Studierendenparlamentes in seiner 30. Legislatur Getagt wird um 20 Uhr c.t....

Fête de la Musique im Radio

In Greifswald mit einer Gruppe von Freund*innen von Auftritt zu Auftritt zu ziehen wird dieses Jahr leider nicht möglich sein, aber trotzdem findet sie statt: Die Fête de la Musique. Das weltweite Festival Fête de la Musique ist auch in Greifswald seit Jahren...

Grüne Banken – Arbeitet dein Geld nachhaltig?

Wir, die Redakteur*innen der moritz.medien, machen uns natürlich auch weiterhin Gedanken über unsere Umwelt und berichten daher in einem zweiten Teil unserer Nachhaltigkeitskolumne über weitere Themen, Tipps und Gedanken, damit ihr euer Leben (noch) nachhaltiger...

Neue Satzung – neues Glück?

Disclaimer: Der Autor dieses Artikels ist Mitantragsteller zu dem hier kommentierten Antrag zur Änderung der Satzung. Das Studierendenparlament hat in der Sitzung am 09. Juni 2020 die Satzung der Studierendenschaft geändert. Das ist im Kern erst einmal primäre Aufgabe...

Bachtage digital

Dass Veranstaltungen verschoben werden müssen oder digital stattfinden, ist in der aktuellen Zeit schon fast zur Normalität geworden. Nun ist auch die alljährliche Greifswalder Bachwoche, die eigentlich vom 8. bis 14. Juni zum 74. Mal stattfinden sollte, von...

Mimimi-Mittwoch: Einweggeschirr

Wut, Hass, Zorn: All diese Gefühle verbindet man so manches Mal mit seinen Mitmenschen. Genau für solche Momente ist diese Kolumne da. Wann immer wir uns mal gepflegt über Leute auslassen oder uns auch generell mal der Schuh drückt, lest ihr das hier.  „Schätzung...

StuPa-Liveticker – 2. ordentliche Sitzung

Wer wissen will, was im Detail besprochen werden soll: Das gesamte Drucksachenpaket in seiner vollkommenen Schönheit gibt es hier: Drucksachenpaket der 2. ordentlichen Sitzung des Studierendenparlamentes in seiner 30. Legislatur Getagt wird um 20 Uhr c.t....

Tag vier und ein Ende in Sicht

Seit Montag besetzt eine Gruppe Studierender den Hörsaal 4 des Auditorium Maximum in der Rubenowstraße. Gestern kam es zur Einigung zwischen dem Rektorat und der Protestgruppe über einen freiwilligen Abzug.

Dritter Tag der Audimax-Besetzung

Die Uni-Leitung toleriert weiterhin die Besetzung des Greifswalder Audimax. Auf Unterstützung der studentischen Gremien warten die Streikenden indes vergeblich. Der AStA distanziert sich, das Studierendenparlament hüllt sich in Schweigen.

Uni-Verwaltung toleriert Hörsaal-Besetzung *update*

Seit gestern halten Studenten Hörsäle im Audimax besetzt um gegen die aktuelle Bildungspolitik zu protestieren. Mittlerweile ist ein konkreter Forderungskatalog erarbeitet. Der webMoritz berichtet über die aktuellen Geschehnisse.

Ist Lubmin für DONG noch attraktiv?

In den vergangenen Tagen spekulierten landesweit Medien über einen möglichen Rückzug des Energiekonzerns DONG von seinen Plänen für den Standort Lubmin. Der webMoritz sprach mit DONG und den Kraftwerksgegnern.

Zum Nachlesen: Ticker aus der StuPa-Sitzung

Am Dienstag, dem 3. November tagte erneut das Studierendenparlament der Universität Greifswald. Die Sitzung begann um 20 Uhr im Bürgerschaftssaal des Rathauses. Später zogen die Stupisten dann um. In Unsem Live-Ticker kann man die Sitzung chronologisch nachlesen.

moritz.tv

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.