Folge 07 – Politik, nein Danke?

Weswegen verringert sich zunehmend das Interesse der Bürgerinnen und Bürger am aktuellen politischen Geschehen, geschweige denn an der Politik insgesamt? Diese Frage ist Gegenstand des heutigen Politpodcasts.

In diesem Sinne erörtern wir den Unterschied zwischen dem Begriff der Politikverdrossenheit und dem der Parteienverdrossenheit und leiten ein Demokratieverständnis der Bevölkerung her.
Im zweiten Teil des Podcasts sprechen wir über Politik als musikalisches Objekt. Um dieses Thema zu beleuchten bedienen wir uns ideengeschichtlicher Beispiele und Definitionen.
Für Fragen und Anregungen stehen wir zur Verfügung und sind unter podcast@moritz-medien.de erreichbar.

Folge 06 – Schöne neue Welt

Folge 06 – Schöne neue Welt

Wir werden uns der großen Debatte rund um das „Bedingungslose Grundeinkommen“ nicht entziehen und machen daher dieses Thema zum Kern des heutigen Politpodcasts. Dabei beabsichtigen wir, diese Begrifflichkeit in der Sache zu definieren und im Hinblick auf Leistungsgerechtigkeit und soziale Absicherung zu diskutieren. Außerdem erörtern wir die möglichen Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt.

Im zweiten Teil behandeln wir das zuweilen belächelte Thema „E-Sports“. Wir bedanken uns bei unseren Gästen Jost und Marius der E-Sportsgruppe unserer Hochschule, die uns mit dieser Thematik vertraut machen. Für weitere Informationen bzw. Kontaktaufnahme könnt Ihr folgende Website besuchen: Hier findet Ihr die Facebook Gruppe der E-Sports Freunde Greifswald.

P.S. Leider müssen wir uns für die mangelnde Tonqualität entschuldigen. Die Technik hat uns leider ein weiteres Mal ein Schnippchen geschlagen.

Fragen und Anregungen zum Podcasts könnt Ihr an podcast@moritz-medien.de senden.

Folge 05 – Der Podcast ist rund

Trotz des unglücklichen Ausgangs für die deutsche Nationalelf befassen wir uns mit der Fußballweltmeisterschaft.

Es ist ein weit verbreiteter Glaube, dass der Zeitraum, in dem der Fokus der Gesellschaft auf der Fußball-WM liegt, genutzt wird, um wichtige und zum Teil auch fragwürdige Gesetze in „Heimlichkeit“ zu beschließen. Im Hauptteil des Podcasts überprüfen wir solche Theorien im Hinblick auf ihren Wahrheitsgehalt und führen einen allgemeinen Diskurs über die möglicherweise nicht ausreichende Informierung der Öffentlichkeit durch das Parlament.

Im zweiten Podcast analysieren wir die spielerische Leistung der deutschen Mannschaft und entwickeln Prognosen für den weiteren Verlauf des Turniers.

Wir freuen uns über Fragen und Anregungen, die unter podcast@moritz-medien.de eingereicht werden können.

Folge 04 – Solange sie nicht den Teufel an die Wand malen….

Die heutige Ausgabe betrifft ein in der Öffentlichkeit sehr aufgeregtes und kontrovers diskutiertes Thema. Wir können mit Stolz sagen, dass wir mit eben dieser Aufregung und Kontroverse die Thematik für Euch aufarbeiten. Die behandelten Bereiche sind Produkte einer Landesregierung in Bayern, die sich wiederholt das Recht herausnimmt, bundesweite Alleingänge zu unternehmen. Dazu gehören gegenwärtig ein umstrittenes Polizei- und Psychiatriegesetz, ein befremdlicher Umgang mit Religionssymbolik und ein Asylgesetz, das sogar die Regierungskoalition des Bundes in Gefahr bringt.

(mehr …)

Folge 03 – Hürden überwinden

Wir wissen, dass das Thema “Israel” für viele Menschen von Wichtigkeit ist und daher großer Sensibilität bedarf. Diese Tatsache begeistert uns solcherart, dass wir den betreffenden Konflikt zum Kern des heutigen Podcasts machen.

So haben wir uns auch entschieden, uns auf den historischen Verlauf und Kontext zu fokussieren, der in vielen medialen Diskussionen zunehmend relativiert wird. Zusätzlich bieten wir einen moderativen Meinungsaustausch der Sachlage mit Blick auf Grenzen, die eine Spaltung von Land und Gesellschaft zur Folge haben.

Bezug zur Grenzüberwindung als teilgesellschaftliche Aufgabe nimmt auch der Kulturteil unseres Podcasts. Das diesjährige GrIStuF (Greifswald International Students Festival e.V.) setzt sich dies zum Ziel und öffnet Greifswalds Tore einer Vielzahl internationaler Studenten.

Wir bedanken uns herzlich bei unserem Gast Carlotta von GrIStuF e.V., die das Festival für Euch vorstellt. Weitere Informationen findet Ihr auf der Website https://www.students-festival.de.

Fragen und Anregungen zum Podcasts könnt Ihr an podcast@moritz-medien.de senden.

Folge 02 – Bild dir deine Bildung

Was ist der Bildungsförderalismus und weshalb wird er von einigen hochrangigen Politiker*innen kritisiert? Diese und weitere Fragen versuchen wir in diesem Podcast zu beantworten. Dazu wollen wir die unterschiedlichen Positionen der Parteien beleuchten, erläutern und Stellung zu ihnen beziehen. In Anlehnung an diese Thematik sprechen wir außerdem über frühkindliche Förderung und strukturelle Schwierigkeiten der Schulpolitik.

Gesprächsstoff bietet auch das Fußball Champions League-Finale zwischen Real Madrid und Liverpool. Dieses Thema haben wir im zweiten Teil unseres Podcasts zur Sprache gebracht.
Für Lautstärkedifferenzen unter den einzelnen Sprechern möchten wir uns entschuldigen. Offenbar hat auch unsere Achtsamkeit unter der starken Hitze gelitten.

Was ist Eure Meinung zur Bildungssituation in Deutschland? Schreibt es doch in die Kommentare. Wie immer, für Fragen und Anregungen stehen wir zur Verfügung und sind unter podcast@moritz-medien.de erreichbar.