Die Kiste gestaltet am kommenden Mittwoch einen Tanzabend mit DJ Krasser zum Thema „Spring Break“, also Frühlingsferien. Beim „Spring Break“ handelt es sich um die amerikanische Variante der Semesterferien, die allerdings in der Regel nur ein bis zwei Wochen dauert – für amerikanische Studenten die Möglichkeit, in die Welt hinauszuziehen, möglichst viel zu feiern und sich (mehr oder weniger) gepflegt die Birne zuzulöten.

Ein Höhepunkt dieser Feierei ist der „Wet T-Shirt Contest„, bei der eine Menge Mädels auf der Bühne stehen und sich die Hemdchen nass spritzen lassen. Ob es am Mittwoch in der Kiste ebenfalls zu diesem fragwürdigen Ereignis kommt, ist der Redaktion nicht bekannt. Der  Eintritt ist bis 23 Uhr frei und kostet danach 2 €.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Kiste.