shadow

Bürgerschaft beschließt Rückholung der Gymnasien vom Kreis

Die Greifswalder Bürgerschaft stimmte einem Vertrag mit dem Kreis zu, der die Rückübertragung auf die Stadt Greifswald regelt. Die CDU stimmte dagegen und wollte mit einem Vermögensausgleich des Kreises die übrigen Greifswalder Schulen sanieren.

Entsetzen im Bildungsausschuss und bei der SPD

Während im Finanzausschuss der Stadt die Rückübertragung von den Greifswalder Gymnasien und der Gesamtschule vom Kreis zurück auf die Stadt mehrheitlich abgelehnt wurde, stimmte der Bildungsausschuss am Mittwochabend einstimmig dafür. Außerdem sprach er sich für die Prüfung einer Wiedereinführung der …

Haushaltssatzung Greifswalds für 2012 beschlossen

Am 20. Februar fand die erste Bürgerschaftssitzung 2012 statt. Die wichtigsten Punkte der Tagesordnung waren die geplante Gebührenerhöhung der Stadtbibliothek Hans Fallada, die Satzungsänderung des Kultur- und Sozialpasses, sowie die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2012.