Alle Artikel mit dem Tag: 4 to the floor

Karfreitag-Spezial auf radio 98eins

Geschrieben von | Veröffentlicht am 16. April 2014 um 20:17 Uhr

4 to the floor - Karfreitag-SpezialAuch in diesem Jahr bietet „4 to the Floor“ allen Hörern, die Möglichkeit am 18. April von 19 bis 4 Uhr die Osterzeit mit wohltuenden Klängen einzuläuten. Pünktlich um 19 Uhr werden unter anderem DJ‘s wie Tony Koehn, Chri Co und Silvio Marquardt live ihrer Hörerschaft die beste Musik live präsentieren. Auch wenn der Fokus ganz klar auf der Musik liegt, so sind die Artisten dennoch immer für ein anregendes Gespräch offen und werden auch dieses Mal allerhand Neues zu erzählen haben.

Sondersendung von „4 to the Floor“
Djs: Tony Koehn, Chri Co, Gebrüder Kobernuß, Mario Rubach, Mister Q, Gregor Haeder, Silvio Marquardt
Wann: 18.04.2014, ab 19 Uhr
Wo: 98,1 MHz, im Livestream auf www.radio98eins.de oder per radio.de App

Unsere Sendungen

Geschrieben von | Veröffentlicht am 7. Dezember 2012 um 15:08 Uhr


 

Das Magazin – Am Puls der Stadt

Mo-Fr 19-20 Uhr

Das Magazin ist für Dich täglich am Puls der Stadt, der Uni und dem Rest der Welt. Als Opener für das Programm auf radio 98eins hört ihr uns von Montag bis Freitag, ab 19 Uhr eine Stunde lang mit lokalen und universitären Neuigkeiten, Infos vom Tag und Veranstaltungstipps plus Gewinnen für Kino und CD der Woche.

Foto von manu&emma, flickr.com

Außerdem könnt ihr jeden Tag einer anderen Rubrik lauschen. Spaßvögel, Sportinteressierte, Kulturfreaks sowie politisch Interessierte kommen dabei auf ihre Kosten.

Über lokale Berichte hinaus haben wir regelmäßig Gäste im Studio oder am Telefon, die kompetent Rede und

Antwort stehen. Dazu gibt es die neuesten musikalischen Highlights aus Alternativ, Pop, Rock, HipHop, Reggae und Vielem mehr.

CampusCharts – Ganz (nach) oben gewählt

Mo 20-21 Uhr

Woche für Woche buhlen die Bands dieser Welt um die Rangfolge in den CampusCharts: Es geht um die Plätze elf bis eins, dazu jedes Mal acht Neuvorstellungen.

Die angemeldeten User klicken aus maximal elf Songs die neue Hitliste. Abstimmungszeitraum ist Montagnacht bis Samstagnacht. Dann, um 0:00 Uhr, stehen die neuen CampusCharts fest. Nach zehn Wochen fliegt ein Titel automatisch raus.

Also, lasst Euch nicht lumpen und infiltriert die Campuscharts mit dem gepflegten Geschmack des Nordens! Klickt rein und wählt mit unter www.campuscharts.de!

Schlagerexpress – Musik auf gut deutsch

Mo 21-22 Uhr

Bei uns gibt es die neuesten Informationen rund um den deutschsprachigen Schlager. Diese werden nicht einfach nur dargestellt, sondern vom Moderator mit viel Insider- und Hintergrundwissen angereichert.

Außerdem gibt es die CD der Woche, aufgeschlossene Studiogäste und viele Telefoninterviews. In der Sendung werden auch die Musikwünsche unserer HörerInnen erfüllt.

Kulturbeutel – Für die gepflegte Hörerschaft

Mo 22-23 Uhr

Die Sendung versucht ein wenig das Allgemeinwissen zu verbessern und Vergessenes wieder in Erinnerung zu rufen. Man kennt vieles vom “Hören-Sagen”, weiß damit aber wenig anzufangen. Der Kulturbeutel ist jede Woche eine Mischung aus Ideen und Ansätzen, in den Euer Geist herzhaft hineingreifen und die herausgefischten Themen aufgreifen kann.

Euch langweilen die überbewerteten Hollywood-Blockbusterfilme? Wir geben Euch Alternativen! Ihr interessiert euch für ander Länder? Vielleicht hört Ihr genau diese Woche etwas über Euer Lieblingsland und bekommt das Reisefieber!

Jazz Mondo – Die Sendung für Jazz, Latin und Weltmusik

Di 20-22 Uhr (gerade KW)

Jazz Mondo bringt Streifzüge durch die Popularmusik aus aller Welt und durch den Jazz aus den letzten 100 Jahren. Musik mit richtig schönen Melodien, Sentiment und auch mal Experiment. Kommunikativ statt cool; heart statt hart. Viel Latin ist dabei, denn da beflügeln sich Groove und Melodie gegenseitig.

Jazz Mondo stellt neue CDs vor, kündigt regionale Konzertereignisse an und berichtet im Nachhinein von ihnen. Studiogäste erzählen von ihren Musikprojekten und/oder spielen die Sounds, die sie beeindrucken.

Wer Lust hat, als Studiogast seine Auswahl aus Jazz, Latin und Musik aus der ganzen Welt vorzustellen, schreibt am besten eine Email mit ein paar Titelvorschlägen an:

jazzmondo [at]98eins.de

Crossroad Café – Die Sendung für Blues, Soul und Meer

Di 20-22 Uhr (ungerade KW)

Nacht am Meer – Der Talk im Strandkorb

Di 22-23 Uhr

Zu später Stunde sitzen Studiogäste Frage und Antwort. Late-Night-Stimmung im digitalen Strandkorb am imaginären Studio-Strand.

Wir laden Gäste zu Themen rund um Greifswald ein, die in entspannter Atmosphäre befragt werden: keine schnellen 30 Sekundenspots, keine Hektik, kein sinnloser Dummschnack. Die Moderation führen in wöchentlich wechselnder Besetzung Daniela Buschmann und Stephan Dreytza.

Das Gespräch wird durch ausgewählte Musik aufgelockert, wovon der Studiogast immer zwei Lieder beisteuert. Zusätzlich hat er im berühmten Entscheidungsspiel “Kaffee oder Tee” die Qual der Wahl und bei der “Meer”-Geschichte kann er seiner Kreativität freien Lauf lassen.

Ohrenschmaus – Die Sendung für Klassisches

Mi 20-22 Uhr (gerade KW)

Obscurissimo – Klingt düster, is’ aber so

Mi 20-22 Uhr (ungerade KW)

Die Mitte der Arbeitswoche, sie ist das Schwärzeste. Dies soll aufs Angenehmste versüßt werden: Obscurissimo ist die Sendung für Gothics und Metalheads. In zwei Stunden wird von den dunkelsten Klängen nur das Dunkelste geboten. Von Dark Wave bis Neofolk, von Speed bis Death Metal wird das gespielt, was das eiserne Herz begehrt.

Die Sendung ist geteilt, wenngleich nicht klar getrennt, in zwei Bereiche: dunkle Musik und Metal. Angereichert wird beides mit News und Infos aus der Szene. Es gibt Hinweise zu neu erscheinenden Alben, anstehenden Veranstaltungen und anderem Bemerkenswertem aus der dunklen Umgebung.

In regelmäßigen Abständen widmet sich Obscurissmo einem herausragenden Thema in Form des Hauptthemas in einer Sendung, das ausführlich und von mehreren Seiten behandelt wird. Die Vielfalt reicht dabei beispielsweise von Bandvorstellungen, der Beschreibung der Szene in anderen Ländern oder wichtigen Erörterungen von Problemen mit und in der obskur-dunklen Musikszene.

Sternstunde – Das Politikmagazin

Mi 22-23 Uhr

Angesichts der zunehmenden Bedeutung europäischer Aspekte für die nationale sowie internationale Politik, ist es erforderlich, verstärkt über die Politik im europäischen Kontext zu informieren und zu diskutieren.

Die Sendung beschäftigt sich mit der politischen, ökonomischen und kulturellen Integration Europas. Dabei werden aktuelle Fragen und Probleme ebenso thematisiert wie Rückblicke auf die Geschichte geworfen.

Schwerpunkt dieser Sendung ist die Politik der Europäischen Union. Gleichwohl versteht sich Sternstunde nicht als EU-Magazin, denn Europa ist mehr. Die Sendung vermittelt die Wichtigkeit der europäischen Politik, kommentiert und wirft einen Blick in die internationale Presse zum Geschehen in Europa. Durch die Sendung führt jeweils ein Album einer europäischen, nicht Englisch singenden Band.

neosphaere* – Unerhörtes für musikalische Freischwimmer

Do 20-22 Uhr (gerade KW)

neosphaere* verschreibt sich voll und ganz einer beispielhaften “3/4- Regel”. Mehr als 3/4 der Musik ist nicht älter als ein 3/4 Jahr! Wir bieten damit die Radiosendung zur Quote, jedoch ohne explizit deutsch sein zu wollen.

Hier gibt es die aktuellen Melodien – und die der Zukunft. Ob experimentell, ob poppig, ob rockig oder doch eher ruhig – thematisch frei hält sich diese Sendung nicht an die Grenzen der Musikgenres. Wenn es uns um etwas geht, dann um Alternatives jeglicher Art.

neosphaere* verschafft außerhalb der derzeitigen Radiolandschaft Mecklenburg-Vorpommerns einen Überblick über die aktuellen Neuveröffentlichungen und ist damit ein Leuchtturm im unübersichtlichen Meer der alternativen Musik. Neben dem aktuellen Geschehen wird hin und wieder ein Blick zurück gewagt, vielleicht findet man ja doch noch eine unbekannte Perle.

Zudem gibt es den “Bandsalat”, in dem über Wochen hinweg Lieder zu einem Thema mitschneidegerecht gespielt werden.

Radio Rubicon – Organised Chaos at 343 m/s

Do 20-22 Uhr (ungerade KW)

Radio Rubicon is Greifwald’s only Alternative/Indie radio show presented and hosted in English.
Join us every second Thursday during an even calendar-week at 10pm. Our show features a mix of new release records as well as older favorites and the occasional banter! Get to know some new artists! Radio Rubicon also features the odd Interview and Live Act. Get interactive with the possiblity of requesting songs!

Most importantly get into the know with what’s going on in and around Greifswald. Radio Rubicon is the only Radio Show in the Greifswald region that delivers the news and a cultural guide in English. So join us either via Radio or LiveStream – we are looking forward to being heard by you!

Zonic Radio Show – Für Randhörer und Kulturinvolvierte

Do 22-23 Uhr (gerade KW)

Zonic Radio Show ist die hör-mediale Erweiterung der Kulturerscheinung Zonic, ein in Greifswald erscheinendes Organ für “Kulturelle Randstandsblicke & Involvierungsmomente”.

Thematisch frei zwischen Musik, Literatur und Kunst changierend, gibt es von tiefrauchenden popkulturellen Features über experimentelle Klangstücke oder Sound & Poetry- Mixe bis zum Hangeln durch den News-Jungle eines extrem offenen musikalischen Spektrums alles zu hören, was potentielle Relevanz im stetig sich ausbreitenden Zonic- Kosmos hat.

Über den Rand hinaus & pro Involvierung!

ON BEAT – ’cause music is for lovers

Do 22-23 Uhr (ungerade KW)

Saitensprung – radio 98eins unplugged

Fr 20-21 Uhr (gerade KW)

Saitensprung ist die Sendung für mehr Livemusik im Radio. Hier stellen sich lokale und regionale Bands und Künstler vor. Zu hören gibt es viel Livemusik und zwischendurch Interessantes, Lustiges und Unterhaltsames über die jeweilige Gäste.

Plattform – Das Literaturmagazin

Fr 20-21 Uhr (ungerade KW)

Alle zwei Wochen widmet sich unsere Sendung eine Stunde lang dem nahezu unendlichen Feld der Literatur, wobei wir nicht nur Texte und ihre Autoren zu Wort kommen lassen, sondern uns auch mit der Theorie dahinter beschäftigen.

In Zusammenarbeit mir Schriftstellern, Literaturwissenschaftlern und Kulturschaffenden entstehen so spannende Beiträge zu aktuellen Debatten rund um Literatur, Feuilleton und Literaturwissenschaft.

Neben den verschiedensten Beiträgen und wechselnden Themenschwerpunkten, kann man sich aber darauf verlassen, in unserer Inventur das Wichtigste aus der literarischen Welt zu erfahren. In unserer Rubrik Vor Ort berichten wir zudem über literarische Ereignisse in Greifswald und in unserem Ausblick gibt es ausführliche Veranstaltungstipps für Greifswald und Umgebung.

4 to the Floor – Electronic Experience

Fr 21-23 Uhr

hosted by Marc Miller (Cooking Beats) & Steffen Marquardt

Eine Sendung, die sich nicht nur mit dem Hier und Jetzt des House und Techno auseinandersetzt, sondern auch die mittlerweile über 30-jährige Geschichte aufarbeitet. Nicht zuletzt, weil auch deutsche Einflüsse dieses Musikgenre entscheidend geprägt haben.

Musikalisch lässt sich diese Sendung auf viele Facetten des ursprünglichen House und Techno ein. Neben den Sets aus der weiten Welt, bekommen auch Newcomer Platz. Darüber hinaus gibt es natürlich DJ-Portraits, Trends und alles Wissenswerte aus der Partywelt, sowie regelmäßige Neuerscheinungen, die auf keinem Turntable fehlen sollten.

Plattform – Lesungen.Hörspiele.Gespräche

Sa 20-21 Uhr

Am Samstagabend eröffnen wir unser Programm mit einer Stunde Wort. Mit dem Mikrofon schleichen wir uns durch Greifswalder Kulturstätten und bringen euch zu Gehör, was ihr live verpasst habt. Dazu gibt es spannende Gespräche und in regelmäßigem Wechsel auch Hörspiele und Studiolesungen aus der radio 98eins Produktion.

Livespecial – Das Radiokonzert

Sa 20-22 Uhr

Livespecial – das Radiokonzert bringt euch Liveatmosphäre ins Wohnzimmer. Ausgesuchte Konzerte aus Greifswald, ohne Gequatsche, Musik pur!

Der pure Saitensprung – Alle Gäste, alle Songs

Sa 22-23 Uhr

Alle jemals live und unplugged bei Saitensprung gespielten Songs in bunter Mischung.

Schlagerexpress-extra

So 19-20 Uhr

Blickwinkel

So 20-20:30 Uhr (gerade KW)

“Blickwinkel”- Informative Themen mit und für Greifswalder Studierende, junge Leute und jung gebliebene. Dazu Wunschmusiken und die aktuellsten Hits!

Hallo Nachbar

So 20-20:30 Uhr (ungerade KW)

HALLO NACHBAR!”- Informationen über nicht alltägliche Vereine in Greifswald, Angebote für Greifswalder, Plattdeutsch, Politik und alles, was für die Zuhörer interessant sein könnte, dazu Schlager, Oldies und was sonst noch gewünscht wird!

Patchwork – Stoffe des Alltags

So 20:30-21 Uhr

Patchwork ist was es ist: eine hörbare Decke aus akustischen Flicken und Fetzen, die zusammen den Stoff des Alltags bilden. Das Prinzip ist einfach: Wir sammeln was Menschen hören, sagen, sehen, lesen, singen oder schreiben. was uns alle angeht und was wir doch so oft übersehen. Eine Bank ist eine Bank? Woran denkt ihr, wenn ihr an einen Vogel denkt? Wir finden es heraus. Es entsteht ein kleines Hörspiel – ein hörbares Spiel. Ein Flickenteppich zum drauflegen und entspannen. Zum lachen und zum lernen, staunen und erinnern.

Radio Rubicon’s LP Session

So 21-22 Uhr

Radio Rubicon’s LP Sessions is a 60-minute music program that showcases a brand new album in it’s entirety, every Sunday night. Since the Rubicon-Team does not believe in being tied to just a few musical genres, each week’s instalment has proven to be unique in itself! Alongside the excellent variety of artists & bands you get to hear each week, the broadcast is accompanied by in-depth information covering the artists and records in question as well as interviews and occasionally features CD & concert ticket give-aways!

2 vor 12 – Unterhaltung geht anders

So 22-23 Uhr

Die Live-Talksendung „2 vor 12 – Unterhaltung geht anders!“ läuft jeden Sonntag um 22 Uhr auf radio 98eins. An jedem zweiten Sonntag bekommt das Team Besuch von Gästen im Studio. Was alle Gäste vereint: Sie sind interessant und haben etwas zu sagen. Oder Geheimnisse zu verbergen. Je nachdem, wir werden es herausfinden. Die anderen Sonntage stehen unter dem Experimentier-Stern, im Herzen der Improvisations-Galaxie. Hoffentlich finden wir von dort zurück nach Hause.

Juli im Freien – radio 98eins überträgt live

Geschrieben von | Veröffentlicht am 5. Juli 2012 um 19:32 Uhr

Am 8. Juli wird zum wiederholten Male das Open Air Event „Juli im Freien“ stattfinden. Zwischen 14 und 22 Uhr gibt es elektronische Musik auf der großen Wiese vor dem Greifswalder Tierpark – und radio 98eins ist live dabei. Wir übertragen das Event in einer Sonderausgabe von „4 to the Floor“ am Sonntagnachmittag angereichert mit Interviews mit den Künstlern sowie Eindrücken der Gäste.

In diesem Jahr heißt es wieder, mit Freunden und Bekannten einen schönen Sonntagnachmittag im Park zu verbringen, dabei entspannt Musik zu hören, einfach mal die Seele baumeln zu lassen oder vielleicht doch das Tanzbein zu schwingen. Den Veranstaltern geht es weniger um große Namen, viel eher um einen kleinen, kulturellen Ausflug abseits des Alltags.

Durch das 8-stündige Programm führt Steffen Marquardt. Eine herzliche Einladung an alle Freunde der elektronischen Musik, mitzufeiern oder am Radio zu lauschen. In Greifswald und Umgebung auf UKW 98.1 Mhz oder im livestream unter www.98eins.de.

 

Foto: Silvio Marquardt

Heute wird’s schwedisch bei Saitensprung – „Kjul Hemresa“ zu Gast

Geschrieben von | Veröffentlicht am 12. Juni 2009 um 13:42 Uhr

Das Magazin – Am Puls der Stadt – ab 19 Uhr

das-magazin1

Heute hört Ihr im Magazin die CD der Woche, die Veranstaltungstipps und die Spotlights, die Nachrichten rund um Greifswald und Mecklenburg-Vorpommern, mit den Wettervorraussichten. Dazu gibt es unsere internationale Rubrik “Fernweh”, bei der sich heute das Akademische Auslandsamt vorstellt. Am Wochenende findet der Benefizlauf des Afrika Renaissance und Wiederaufbau e. V. statt. Dazu haben wir die Redakteurin des Vereins Darina Pellowska als Interviewgast bei uns im Studio. Also, ab 19 Uhr radio 98eins einschalten und entspannt in’s Wochenende starten!

Saitensprung – radio 98eins unplugged - ab 20 Uhr

Heute Abend wird es schwedisch bei Saitensprung: Denn unsere Gäste formen eine Band mit dem schönen Namen „Kjul Hemresa“. Wer jetzt denkt, so kann nur eine waschechte schwedische Band heißen, der irrt, denn die jungen Herren kommen aus Güstrow. Und wie ihr Name in Schwedisch verlauten lässt, treten die vier eine wahre Heimreise zum Rock für ihre Hörer an. Schon seit sieben „verflixten“ Jahren machen Kjul Hemresa Musik und trotzdem  gewinnen die Songs nach eigener Aussage Jahr für Jahr an „frischbunter Kreativität“. Diese wird mit „publikumfangenden“ Auftritten, die auch schon mal einen „Sitzstreik“ beinhalten können, kombiniert. Unsere Moderatoren Katja und Mathias setzen sich schon mal und freuen sich auf „Indierocksounds mit karlifornischen Punkeinflüssen“.

4 to the floor – Electronic Experience - ab 22 Uhr4-to-the-floor

Ihr hört heute eine Sendung, die sich nicht nur mitdem Hier und Jetzt des House und Techno auseinandersetzt, sondern auch die mittlerweile fast 30-jährige Geschichte aufarbeitet. Nicht zuletzt, weil auch deutsche Einflüsse dieses Musikgenre entscheidend geprägt haben. Außerdem hört Ihr neben Sets aus der ganzen Welt auch Newcomer, DJ-Portraits, Trends und alles Wissenswerte aus der Partywelt.

Und wieder mal ein weißes Greifswald

Geschrieben von | Veröffentlicht am 21. November 2008 um 17:29 Uhr

Das Magazin – Am puls der Stadt – ab 19 Uhr

Heute hört Ihr im Magazin wie immer die Veranstaltungstipps und die Spotlights, die Nachrichten für Greifswald und Umgebung. Außerdem gibt es einen Bericht über den ersten Schnee in Greifswald. In der neuen Rubrik “Fernweh” ist heute ein Erasmus-Student aus Spanien zu Gast und beschreibt uns seine in Deutschland gewonnenen Eindrücke und sein “neues” Leben in Greifswald. Moderiert wird das ganze von Susann Lukas.

Saitensprung – radio 98eins unplugged – ab 20 Uhr

Live und unplugged sind heute die Greifswalder Exit Only bei uns im Studio. Sie stehen uns für Euch Rede und Antwort, stellen ihr Album vor und müssen auch wieder knifflige Rätsel lösen. Also, zurücklehnen und das Radio einschalten!

4 to the floor – Electronic Experience – ab 21 Uhr

Ihr hört auch heute wieder eine Sendung, die sich nicht nur mit dem Hier und Jetzt des House und Techno auseinandersetzt, sondern auch die mittlerweile fast 30-jährige Geschichte aufarbeitet. Nicht zuletzt, weil auch deutsche Einflüsse dieses Musikgenre entscheidend geprägt haben. Außerdem hört Ihr neben Sets aus der ganzen Welt auch Newcomer, DJ-Portraits, Trends und alles Wissenswerte aus der Partywelt.

Let rock be your guide – Trust Fate heute zu Gast bei Saitensprung

Geschrieben von | Veröffentlicht am 14. November 2008 um 16:27 Uhr

Das Magazin – Am Puls der Stadt – ab 19.00 Uhr

Im Magazin könnt Ihr heute einen Bericht zu der Eröffnung des PolenmARkTs hören. In diesem Bericht bekommt man einen groben Überblick, aber auch den eigentlichen Sinn dieser Veranstaltung vermittelt. Desweiteren haben wir heute erstmalig unsere neue Freitags-Rubrik im Programm, die sich mit ausländischen Studenten, die in Deutschland studieren beschäftigt. Dazu haben wir eine russische Studentin befragt. Natürlich senden wir wie jeden Freitag die Veranstaltungstipps für das Wochenende. Durch das Programm führt Susann Lukas.

Saitensprung – radio 98eins unplugged – ab 20.00 Uhr

Handgemacht, echt und direkt. So könnte man die Musik von Trust Fate beschreiben. Die 4 Greifswalder, die seit September 08 zusammen spielen, präsentieren treibende Grooves und singende Gitarren ergänzt mit starken Stimmen. Wir jagen diese explosive Mischung heute Abend live und unplugged über den Äther. Ab 8 auf der Festfrequenz 98.1Mhz. Hier wird Musik nicht nur gespielt, sondern gelebt.

4 to the floor – Electronic Experience – ab 22.00 Uhr

Ihr hört auch heute wieder eine Sendung, die sich nicht nur mit dem Hier und Jetzt des House und Techno auseinandersetzt, sondern auch die mittlerweile fast 30-jährige Geschichte aufarbeitet. Nicht zuletzt, weil auch deutsche Einflüsse dieses Musikgenre entscheidend geprägt haben. Außerdem hört Ihr neben Sets aus der ganzen Welt auch Newcomer, DJ-Portraits, Trends und alles Wissenswerte aus der Partywelt.

Guten Morgen, Lena – Heute zu Gast bei Saitensprung

Geschrieben von | Veröffentlicht am 7. November 2008 um 18:06 Uhr

Das Magazin – Am Puls der Stadt – ab 19.00 Uhr

Heute hört Ihr im Magazin neben den Spotlights und den Veranstaltungstipps einen Bericht zu dem Vortrag Sex-Spezial-Nummer aus der testcard-Reihe von Martin Büsser, der beim Ventil Verlag in Mainz arbeiten. In der zweiten Hälfte haben wir dann einen Bericht mit Originaltönen von Greifswalder Passanten zu der neuen wissenschaftlichen Schöpfung aus Japan: einem elektrischen Fahrrad, das von alleine fahren und nicht umfallen kann.

Guten Morgen, Lena

Saitensprung – radio 98eins unplugged - ab 20.00 Uhr

Ein Punk, eine Veganerin, ein Möchtegern-Metaller, ein Typ im Jogginganzug, eine Diva und ein gottverdammter Saxophonist gehen in eine Bar…. So stellen sich Guten Morgen, Lena normalerweise vor. Diesmal gehen die Sechs aber nicht in eine Bar, sondern direkt zu uns ins Studio, um ihr Unpluggedkönnen unter Beweis zu stellen. Mit im Gepäck haben sie brandneue Aufnahmen von ihrem aktuellen Album.

4 to the floor – Electronic Experience – ab 21.00 Uhr

Ihr hört auch heute wieder eine Sendung, die sich nicht nur mit dem Hier und Jetzt des House und Techno auseinandersetzt, sondern auch die mittlerweile fast 30-jährige Geschichte aufarbeitet. Nicht zuletzt, weil auch deutsche Einflüsse dieses Musikgenre entscheidend geprägt haben. Außerdem hört Ihr neben Sets aus der ganzen Welt auch Newcomer, DJ-Portraits, Trends und alles Wissenswerte aus der Partywelt.

Unser Programm am 24.10.

Geschrieben von | Veröffentlicht am 24. Oktober 2008 um 17:08 Uhr

Das Magazin – Am Puls der Stadt – ab 19.00 Uhr

Heute erfahrt Ihr im Magazin, wie Schwerin gegen Extremisten angeht. Es geht um Änderung des Komunalwahlgesetzes um Rechtsextremisten an Kandidaturen bei Bürgermeister- und Landratswahlen zu hindern. Außerdem berichten wir über den Besuch vom Staatsekretär Dr. Stefan Rudolph (Foto) im Schweriner Wirtschafsministerium, der sich über die Greifenfleisch GmbH und die ABS GmbH informierte. Die Greifenfleisch GmbH hat im Bereich Ausbildung und Fortbildung gut abgeschnitten und es wird an neuen innovativen Produkten im Bereich der Gesundheitswirtschaft gearbeitet.

Saitensprung – radio 98eins unplugged - ab 20.00 Uhr

Das letzte Mal noch als Vorband von moana, folgen sie ihnen diesmal eine Woche später ins Radio. Live bei uns zu Gast: The Little Remained. Ihre Musik beschreiben sie als Alternative, Folk-Rock und Indie. Man darf also gespannt sein auf die Band aus Neubrandenburg: Auf ihre Musik und natürlich auch auf ihre Antworten zu den kniffligen Fragen, die André Mächler und Florian Steffen ihnen diese Woche stellen werden.

4 to the floor – Electronic Experience – ab 21.00 Uhr

Ihr hört auch heute wieder eine Sendung, die sich nicht nur mit dem Hier und Jetzt des House und Techno auseinandersetzt, sondern auch die mittlerweile fast 30-jährige Geschichte aufarbeitet. Nicht zuletzt, weil auch deutsche Einflüsse dieses Musikgenre entscheidend geprägt haben. Außerdem hört Ihr neben Sets aus der ganzen Welt auch Newcomer, DJ-Portraits, Trends und alles Wissenswerte aus der Partywelt.

Unser Programm am 23.10.

Geschrieben von | Veröffentlicht am 23. Oktober 2008 um 16:01 Uhr

Das Magazin – Am Puls der Stadt – ab 19.00 Uhr

Heute gibt es im Magazin wie immer die Spotlights und die Veranstaltungstipps, außerdem haben wir die CD der Woche von Bernhard Eder. Wie jeden Donnerstag gibt es unsere Rubrik “ich hab da mal ne Frage” und Ihr hört ein Interview mit unserem Redakteur Michael Steinke, der gestern auf der Veranstaltung “Wie wehrhaft sollte Demokratie sein? Über den Umgang mit Gegnern der Demokratie” im Koeppenhaus war.

Zonic Radio Show – Für Randhörer und Kulturinvolvierte – ab 20.00 Uhr

Thematisch frei zwischen Musik, Literatur und Kunst wechselnd, gibt es auch heute wieder von tiefrauchenden popkulturellen Features über experimentelle Klangstücke oder Sound & Poetry- Mixe bis zum Hangeln durch den News-Jungle eines extrem offenen musikalischen Spektrums alles zu hören, was potentielle Relevanz im sich stetig ausbreitenden Zonic- Kosmos hat.

4 to the floor – Electronic Experience – ab 22.00 Uhr

Ihr hört auch heute wieder eine Sendung, die sich nicht nur mit dem Hier und Jetzt des House und Techno auseinandersetzt, sondern auch die mittlerweile fast 30-jährige Geschichte aufarbeitet. Nicht zuletzt, weil auch deutsche Einflüsse dieses Musikgenre entscheidend geprägt haben. Außerdem hört Ihr neben Sets aus der ganzen Welt auch Newcomer, DJ-Portraits, Trends und alles Wissenswerte aus der Partywelt.

Unser Programm am 17.10.

Geschrieben von | Veröffentlicht am 17. Oktober 2008 um 00:01 Uhr

Das Magazin – Am Puls der Stadt – ab 19.00 Uhr

Heute erfahrt Ihr im Magazin etwas über Johannes Hübner, der eine Studie veröffentlichte, bei der alle Fahrradfahrer in Greifswald gezählt wurden. Außerdem hört Ihr einen Bericht zum Abschluss der Gesundheitsreform, die einen Einheitssatz von 15,5 Prozent für alle gesetzlich Krankenversicherten beinhaltet. Moderiert wird das Ganze von Susann Lukas.

Saitensprung – ab 20.00 Uhr

Bei unserem Moderatorenteam Katja Haberecht und Marco Schade ist heute Abend die Band moana zu Gast. Musikalisch bewegen sie sich zwischen Indi, Post-Rock und Alternative. Doch moana spielen nicht nur unplugged im Studio, sondern stellen sich für Euch auch mutig unseren Fragen und anderen exquisiten Herausforderungen.

4 to the floor – Electronic Experience - ab 21.00 Uhr

Auch heute Abend hört Ihr bei 4 to the floor neben Sets aus den unterschiedlichsten Ecken der Erde auch DJ-Portraits, Trends und alles Wissenswerte aus der Partywelt. Außerdem stellen wir Euch Newcomer vor und lassen Euch Neuerscheinungen hören, die auf keinem Turntable fehlen sollten.