shadow

Alle Slam Enthusiasten aufgepasst: die Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern findet das erste Mal ihren Weg nach Greifswald.

5. Poetry Slam Landesmeisterschaft

Bereits seit 2013 findet hierzu(Bundes)lande der Wettbewerb der besten Slammer_innen aus ganz Mecklenburg-Vorpommern statt. Obwohl diese moderne Kunstform und ihr frischer Twist auf persönlichkeitsgetriebene Bühnenkunst noch immer in einer Nische existiert, sind Slams nicht selten ausverkauft und beheimaten eine ganz besondere, energiegeladene Atmosphäre. Zum ersten Mal kommt nun die Bundeslandweite Creme de la Creme des Formats nach Greifswald. Die Veranstaltung fand in ihren ersten drei Jahren in Rostock statt, nach großer Unterstützung des Kulturraum e.V. aus Neubrandenburg wechselte sie dorthin und befindet sich nun schließlich auf einer Rundreise durch Mecklenburg-Vorpommern mit dem ersten Halt in Greifswald. Der Slam teilt sich in zwei Veranstaltungen auf, beginnend mit dem Finale der U20 Slammer_innen am 12.05. um 19 Uhr und abschließend den Ü20 Slammer_innen am 13.05. um 20 Uhr, jeweils in den Räumen der Stadthalle Greifswald. Karten gibt es bei der Touristeninfo und hier auf der Website des Theaters.

Geht hin, Slams machen Spaß! Sie können ein wenig durchgedreht sein, aber genau das macht sie zu was besonderem.

shadow

Beitragsbild und Fotos: Marika Hauptmann, mit freundlicher Genehmigung des Veranstalters
Vielen Dank an die Organisatorin Lou Frankenstein für die Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel